Museum für Kommunikation Berlin
10117 Berlin
Leipziger Straße 16

Europäerinnen. Frauen mit Visionen. Porträts von Bettina Flitner

Laufzeit: 05. November 2004 bis 02. Januar 2005

Die Fotografin und Regisseurin Bettina Flitner wurde seit den 1990er Jahren durch ihre Porträtarbeiten bekannt. Ein Jahr lang reiste sie kreuz und quer durch Europa, um „starke Frauen“ zu porträtieren, die das Gesicht des modernen Europa mitbestimmen. Sie traf dabei mit so herausragenden Persönlichkeiten wie die deutsche Journalistin Marion Gräfin von Dönhoff oder die italienische Verlegerin Inge Feltrinelli zusammen, und hielt mit den Künstlerinnen, Politikerinnen und Starköchinnen auch deren Lebenswege fest.

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kommunikation Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Christian Landenberger (1862-1927), Auf der Empore, 1912 © Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Albstadt
17.03.2019 bis 16.02.2020
Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberg...
Abbildung:  © Bundespreis Ecodesign
Bundespreis Ecodesign 2020
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
16.04.2020 bis 30.05.2020
Wie sich Produkte auf die Umwelt und unsere Alltagskultur auswirken, wird maßgeblich durch deren Design bestimmt. Gutes Design überzeugt sowohl ästhetisch als auch ökologisch. Der Bundespreis ecod...