Museum Ostwall im Dortmunder U
44137 Dortmund
Leonie-Reygers-Terrasse

Manfred Vogel MALzeit 1999-2004 - Arbeiten auf Papier

Laufzeit: 07. November 2004 bis 09. Januar 2005

Manfred Vogel ist Maler und Zeichner. Die Ausstellung MALzeit präsentiert aktuelle Bilder aus den Zyklen „Agape/Pascua“ und „Change of the Century“ sowie eine umfangreiche Auswahl von Arbeiten auf Papier aus den Serien „Stadt, Land, Fluߓ und „17. Juni 2003“. Malerei wie auch Zeichnungen reflektieren zeitgeschichtliche Anlässe und kunsthistorische Themen mit den Mitteln einer über Jahre entwickelten individuellen Bildsprache.
1946 in Bottrop geboren studierte Manfred Vogel zunächst an der Folkwangschule für Gestaltung in Essen, später an der Staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf, bevor er selbst in Krefeld und Düsseldorf Lehraufträge erhielt. Heute lehrt er an der Universität Duisburg-Essen, am Fachbereich „Kunst und Design“.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Dortmund |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (2)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (2)
2008 (4)
2007 (5)
2006 (6)
2005 (7)
2004 (4)
2003 (10)
2002 (6)
2001 (11)
2000 (13)
1999 (10)
1998 (3)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Ostwall im Dortmunder U mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: im wahrsten Sinne des Zeichens © Juli Gudehus
im wahrsten Sinne des Zeichens
Museum für Druckkunst
Leipzig
10.11.2019 bis 15.03.2020
Die Berliner Gestalterin Juli Gudehus hat die biblische Schöpfungsgeschichte in einem von ihr erfundenen Bildzeichen-Esperanto nacherzählt. Jetzt kommt sie mit einem Riesen-Puzzle und vielen Piktogr...
Abbildung: Heimatautomat © Fichtelgebirgsmuseum im Sigmund-Wann-Spital
Typisch Fichtelgebirge
Fichtelgebirgsmuseum
Wunsiedel
25.10.2019 bis 02.02.2020
Was macht das Fichtelgebirge aus, wo liegen die Stärken und Besonderheiten dieses einzigartigen Landstrichs? Dieser Frage hat sich das LEADER-Projekt REGIOident Fichtelgebirge  gemeinsam mit der Bev...