Gustav-Lübcke-Museum
59065 Hamm
Neue Bahnhofstraße 9

DAVID HOCKNEY: NEW WAYS OF SEEING - Malerei, Zeichnung, Druckgraphik, Photographie, Design

Laufzeit: 02. April 2006 bis 02. Juli 2006

Das Bekenntnis des Malers aufnehmend, daß es ihm immer Spaß gemacht habe,
die Medien zu wechseln, ist es Ziel der Ausstellung in Hamm, David Hockney
in seinen von großer Neugierde geprägten vielseitigen Interessen
darzustellen.

Hockney hat das Sehen des Künstlers und des Betrachters, die Prozesse der
bildnerischen Organisation wie auch die Prozesse der Wahrnehmung untersucht.
Sein Werk in verschiedenen Medien wie Malerei, Zeichnung, Druckgraphik,
Photographie und Design ist durch große Experimentierfreude und von einem
tiefen Eindringen in verschiedene Epochen der bildenden Kunst, Literatur,
der Musik und des Theaters gekennzeichnet.
Seine schöpferische Auseinandersetzung mit den Kunstformen der Vergangenheit
hat ihn zu innovativen Bildlösungen auf den Feldern des Porträts, des
Stillebens, der Landschaft und komplexen Installationen wie Bühnenbildern
geführt.
Die Ausstellung zeigt ca. 140 Arbeiten des Künstlers, Zeichnungen,
Druckgraphik, Gemälde, Fotocollagen, Poster und Kostüme.

Zur Museumseite: Gustav-Lübcke-Museum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Hamm |
Vergangene Ausstellungen
2013 (2)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (8)
2009 (5)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Gustav-Lübcke-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...