Römisch-Germanisches Zentralmuseum
55116 Mainz
Ernst-Ludwig-Str. 2

Die Trajansmärkte in Rom - Vom antiken Monument zum Museum der Kaiserforen

Laufzeit: 20. April 2007 bis 15. Juli 2007

Die Trajansmärkte wurden zwischen 1924 und 1936 ausgegraben; ihre Restaurierung für eine Nutzung als Kulturzentrum seit 2005 gehört zu den besonderen Leistungen der italienischen Denkmalpflege.
Das Römisch-Germanische Museum zeigt in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Köln dreißig großformatige Schwarz-Weiß-Fotographien von Luigi Filetici. Die meisterhaften und individuellen Fotographien geben das ungewöhnliche Bauwerk im urbanen Kontext wieder, aber auch Architekturdetails, die sich sonst vielfach dem Blick verschließen.
Glanzstück der Ausstellung ist ein römischer, aus Fragmenten zusammengesetzter Marmorfries girlandentragender Mädchen vom angrenzenden Augustusforum.

Kategorien:
Archäologie | Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Rheinland-Pfalz | Ort:  Mainz |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (2)
2014 (4)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Römisch-Germanisches Zentralmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...