Fischledermenschen am Amur - die Kultur der Nanai aus Sibirien

Laufzeit: 28. Oktober 2007 bis 27. Januar 2008

Die Nanai sind ein indigener Volksstamm, der am Unterlauf des großen Stromes Amur in Sibirien beheimatet ist. Ihre Kultur gründete sich über Jahrhunderte auf den Fischfang. Fisch bildete die Basis ihrer Ernährung, und aus seiner Haut entstanden Kleidungsstücke, Zelte, Taschen, Ritual- und Schmuckobjekte, die aufwändig mit geometrischen und figürlichen Motiven bestickt sind.

Anatol Donkan hat die schon fast verlorene Technik der Fischhaut-verarbeitung wiederbelebt und gemeinsam mit Mareile Onodera eine Sammlung historischer Stücke zusammengetragen, die die beiden kontinuierlich um Produkte des eigenen Designs erweitern.

Kategorien:
Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Offenbach am Main |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (2)
2002 (7)
2001 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Ledermuseum / Schuhmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Lucas Cranach d.Ä., Christus als Schmerzensmann, um 1537, Sammlung Ludwig Roselius, Museen Böttcherstraße © Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Berührend – Annäherung an ein wesentliches Bedürfnis
Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Bremen
19.09.2020 bis 24.01.2021
Die Berührung war und ist ein Motiv in der Kunst, über das sich nahezu alle Themen des menschlichen Wesens darstellen lässt. Allein in den jahrhunderteumfassenden und genreübergreifenden Sammlunge...
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...