Kurpfälzisches Museum
69117 Heidelberg
Hauptstraße 97

MAGISCHE MASCHINEN Salomon de Caus' Erfindungen für den Heidelberger Schlossgarten (1614 - 1619)

Laufzeit: 18. Juni 2008 bis 07. September 2008

Salomon de Caus war bereits zu Lebzeiten als Schöpfer und Baumeister des kurfürstlichen Lustgartens – des „8. Weltwunders“ Hortus Palatinus – eine Legende. Weniger Beachtung fand dagegen sein Wirken als Naturwissenschaftler, Ingenieur und Erfinder etlicher ‚nützlicher“ und ‚lustiger’ Maschinen. Genau dieser Aspekt wird in der "Sommerausstellung" des KMH zum Tragen kommen - nicht zuletzt mithilfe eines Nachbaus einer dieser von de Caus entwickelten Maschinen.

Zur Museumseite: Kurpfälzisches Museum

Kategorien:
Kunstgewerbe | Technik |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Heidelberg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (2)
2015 (1)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (3)
2001 (1)
2000 (4)
1999 (2)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kurpfälzisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...