Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Edvard Munch. Das kranke Kind - Die graphischen Fassungen

Laufzeit: 01. März 2002 bis 20. Mai 2002

Mit einer außergewöhnlichen Intensität hat sich der
norwegische Künstler Edvard Munch in den 1890er
Jahren mit dem Motiv des kranken Kindes befasst. Mit
immer wieder neuen Farbkombinationen gewann er
ein und demselben Motiv in Radierungen und
Lithographien völlig unterschiedliche Ausdruckswerte
ab. Die Hamburger Kunsthalle zeigt die
beeindruckende Serie geschlossen. Sie befindet sich
im Munch-museet Oslo als Nachlass des Künstlers.
Im Mittelpunkt der insgesamt 25 ausgestellten Werke
steht ein Pastell das der Hamburger Kunsthalle von
dem Sammlerehepaar Erika und Klaus Hegewisch zum Geschenk gemacht wurde.

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (7)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Ostholstein-Museum
Ralph Fleck. Stadt.
Ostholstein-Museum
Eutin
28.06.2019 bis 25.08.2019
In der Sommerausstellung bestechen die zum großen Teil großformatigen Arbeiten des Freiburger Malers Ralph Fleck, der nicht nur eine Professur für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in N...
Abbildung: Ausstellungsplakat Hochzeit © Heimatmuseum Reutlingen
Die Hochzeit - Das Fest
Heimatmuseum
Reutlingen
07.04.2019 bis 08.09.2019
Wenn zwei Menschen den Bund der Ehe eingehen, dann wird dieser Schritt in eine neue Lebensphase stets mit einem großen Fest begangen: der Hochzeit. In Vergangenheit und Gegenwart entwickelten sich ru...