Altonaer Museum
22765 Hamburg
Museumstraße 23

OPTISCHE WUNDERKAMMER Vom Papiertheater über die Laterna Magica bis zum Videoclip

Laufzeit: 22. Oktober 2008 bis 01. November 2009

Im Anschluss an den großen Publikumserfolg der Ausstellung „Schaulust“ wurde die „OPTISCHE WUNDERKAMMER“ im Oktober 2006 als Teil der Dauerausstellung eröffnet, um den Medienschwerpunkt des Hauses vorzustellen. Bis Mai 2008 wurden ausgewählte Objekte aus der Sammlung Werner Nekes zusammen mit hauseigenen Beständen gezeigt und lieferten einen exemplarischen Überblick zur Geschichte der optischen Medien vom Guckkasten bis zum frühen Film.

Zur Museumseite: Altonaer Museum

Kategorien:
Kunstgewerbe | Technik |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (7)
2006 (4)
2005 (8)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (23)
2001 (23)
2000 (20)
1999 (15)
1998 (12)
1997 (3)
1996 (1)
1928 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Altonaer Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Mark Golasch
Fashion Material
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
25.05.2019 bis 06.10.2019
Plastiktüten, Telefonbuchseiten oder Videobänder – der Berliner Künstler Stephan Hann schneidert seine Couture aus Materialien, denen wir keine Beachtung schenken. Kombiniert mit edler Seide, Spi...
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...