Spot on 04 - Projekträume im museum kunst palast

Laufzeit: 31. Oktober 2009 bis 10. Januar 2010

In der vierten Staffel der Reihe spot on wird zudem erstmals eine Auswahl von Fotoarbeiten von Willi Kemp präsentiert. Die Sammlung Willi und Ingrid Kemp ist bereits eine feste Größe in der rheinischen Kunstszene. Was bisher jedoch nur Insider wussten: Die bereits 50 Jahre währende Sammeltätigkeit wurde von einer Art fotografischem Tagebuch begleitet: Momente der Begegnung mit Kunst und Künstlern wurden von dem fotografierenden Sammler Kemp vor dem Vergessenwerden bewahrt. Aus Tausenden Aufnahmen wurden 162 Fotografien für die Ausstellung ausgewählt. Vor allem die Atelierbesuche bei Karl Otto Götz, Otto Piene, Bernard Schultze, Winfred Gaul, Gerhard Hoehme stehen im Zentrum der Präsentation.

Zur Museumseite: museum kunst palast

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (13)
2014 (18)
2013 (23)
2012 (15)
2011 (17)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (7)
2007 (7)
2006 (1)
2005 (6)
2004 (5)
2003 (7)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (5)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu museum kunst palast mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Max Liebermann (1847–1935) Porträt Gerhart Hauptmann , 1913 Lithografie auf Bütten, 35 x 28 / 61,5 x 42 cm Kunstsammlungen Chemnitz, Inv.-Nr. 25-143 © Foto: Kunstsammlungen Chemnitz/László Tóth
Max Liebermann - Zeichnungen und Grafiken
Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz
Chemnitz
10.03.2019 bis 10.06.2019
Max Liebermann hat der Zeichnung und der Grafik eine große Bedeutung zugemessen. Die Zeichnung ist für ihn „die Grundlage aller bildenden Kunst“ und „die erste Niederschrift der künstlerische...
Abbildung:  © Heinz Zander
Schönheiten und Ungeheuer - Sonderausstellung zum 80. Geburtstag von Heinz Zander
Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum
Mühlhausen
14.04.2019 bis 21.07.2019
Der Künstler ist einer der wichtigsten Vertreter der Leipziger Schule, die in den 1970er bis 1980er Jahren ihren Höhepunkt hatte. Zander schuf den monumentalen Gemäldezyklus zum Deutschen Bauernkri...