Schloßmuseum
99867 Gotha
Schloß Friedenstein

Gehupft und gesprungen - 150 Jahre Turnverein1860 in Gotha

Laufzeit: 17. April 2010 bis 26. September 2010

Die Turnerbewegung in Deutschland nahm ihren Anfang in Schnepfenthal bei Gotha. Johann Christoph Friedrich GutsMuths führte dort seit 1785 in der von Salzmann begründeten Erziehungsanstalt gymnastische Übungen in den Schulalltag ein. Der spätere "Turnvater" Friedrich Ludwig Jahn, der 1807 mit GuthsMuths zusammentraf, trug das Turnen dann in das bürgerliche Leben.

Zur Museumseite: Schloßmuseum

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Thüringen | Ort:  Gotha |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (3)
2016 (1)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (1)
2007 (2)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (9)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloßmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Janosch, Wildes Schaukeln © Janosch film & medien AG
Janosch - Künstler und Illustrator
Ostholstein-Museum
Eutin
10.05.2019 bis 11.08.2019
Der Name Janosch ist den meisten Menschen aus Kindheitstagen ein Begriff, kennt doch beinahe jeder Tiger und Bär aus dem Buchklassiker »Oh, wie schön ist Panama«. Janosch, der sich vor allem als I...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
15.09.2019 bis 22.12.2019
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...