Museum für Naturkunde
44145 Dortmund
Münsterstr. 271

"Ainu erzählt …" - Leben und Alltag der Frau in der Steinzeit

Laufzeit: 16. Mai 2010 bis 26. September 2010

Einer der bedeutendsten Einschnitte in der Geschichte der Menschheit vollzog sich an der Wende vom Mesolithikum zum Neolithikum im Nahen Osten. Bis dahin lebten die Menschen als nicht-sesshafte Wildbeuter. Nahrung und andere lebenswichtige Rohstoffe beschafften sie sich durch Jagen und Sammeln. Vor erst 10.000 Jahren wurden sie sesshaft und betrieben Ackerbau und Viehzucht. Mit dem Wechsel von der aneignenden zur produzierenden Wirtschaftsform begann eine gezielte und durchgreifende Veränderung der Umwelt durch den Menschen und ein deutlicher Bevölkerungsanstieg.

Zur Museumseite: Museum für Naturkunde

Kategorien:
Archäologie | Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Dortmund |
Vergangene Ausstellungen
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (1)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Naturkunde mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...