Stadtmuseum Fembohaus
90403 Nürnberg
Burgstraße 15

Architektur pur! Pablo de la Riestra zeichnet Nürnberg

Laufzeit: 03. März 2011 bis 24. Juli 2011

Dr. Pablo de la Riestra, Architekturhistoriker aus Argentinien, zeichnet, fotografiert und forscht. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Architektur seiner Wahlheimat Nürnberg. Vor allem die Präzision und Farbgebung seiner Zeichnungen sind es, die den Betrachter in ihren Bann ziehen. Die aus ihrer Umgebung losgelösten Baudenkmale und Gebäude offenbaren so ihren ganzen Reichtum und entwickeln beim Betrachten ein faszinierendes Eigenleben.

Zur Museumseite: Stadtmuseum Fembohaus

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (1)
2015 (2)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (3)
2008 (1)
2007 (2)
2000 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum Fembohaus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...