Münchner Stadtmuseum
80331 München
Sankt-Jakobs-Platz 1

skooter-pop `64 - Beatles, Stones & Supremes auf dem Festplatz

Laufzeit: 19. Oktober 2002 bis 27. April 2003

1964 malte der Konstanzer Maler Adolf Greis für den Autoskooter des Schaustellers Werner Schiedt aus Stuttgart eine 30 Meter lange und drei Meter hohe Rückwand mit den Beatles, den Rolling Stones und den drei Sängerinnen der Supremes.

Diese Malerei aus der Frühzeit der Popkultur ist neben Plakaten und Skooterchaisen in der Ausstellung zu sehen.

Zur Museumseite: Münchner Stadtmuseum

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (6)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (12)
2014 (12)
2013 (4)
2012 (8)
2011 (14)
2010 (9)
2009 (6)
2008 (4)
2007 (4)
2006 (4)
2004 (6)
2003 (15)
2002 (13)
2001 (12)
2000 (13)
1999 (17)
1998 (4)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Münchner Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Christian Jentsch
Weingläser aus vier Jahrhunderten
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
21.10.2018 bis 12.05.2019
Abbildung: Entwurf zu einer Reklameuhr für die Großbäckerei Ost Hafen, Elektrozeit AG Werner Epstein, um 1927 Sammlung Albinus im Museum Angewandte Kunst © Museum Angewandte Kunst
Moderne am Main 1919–1933
Museum Angewandte Kunst
Frankfurt am Main
19.01.2019 bis 14.04.2019
Zu Beginn der 1920er Jahre entsteht in Frankfurt am Main ein beispielloses Programm baulicher und kultureller Erneuerung, das unter dem Namen „Neues Frankfurt“ in die Kulturgeschichte eingeht. Die...