Ins Land der Kirschblüte - Japanische Reisefotographien des 19. Jahrhunderts

Laufzeit: 08. November 2011 bis 03. Juni 2012

Anlässlich des 150jährigen Jubiläums der deutsch-japanischen Beziehungen, präsentiert das Forum Internationale Photographie (FIP) der Reiss-Engelhorn-Museen die Fotoausstellung "Ins Land der Kirschblüte - Japanische Reisefotografien des 19. Jahrhunderts". Vom 8. November 2011 bis zum 12. Februar 2012 eröffnen ausgewählten Fotografien dem Besucher einen ganz besonderen Blick auf die Anfänge der Kulturbeziehungen zwischen Deutschland und Japan. Insgesamt 200 ausgewählte und noch nie gezeigte Reisefotografien laden dazu ein, Japan neu zu entdecken. Der Besucher wandelt entlang der typischen Reiseroute des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Während imposante Städteansichten von der rasch fortschreitenden Industrialisierung und Urbanisierung Japans im Aufbruch zur Moderne zeugen, vermitteln die Fotografien von Teehäusern und kunstvoll angelegten Park- und Tempelanlagen einen faszinierenden Eindruck vom Facettenreichtum und dem Fortbestand traditioneller japanischer Kultur.

Kategorien:
Fotografie | Völkerkunde | 19. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Mannheim |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (2)
2019 (4)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (6)
2010 (6)
2009 (6)
2008 (2)
2007 (2)
2003 (1)
2002 (3)
2001 (3)
2000 (2)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Plakat Ausstellung "Kriegsende! Kriegsende? Reutlingen nach 1945" Heimatmuseum Reutlíngen © Heimatmuseum Reutlingen
Kriegsende! Kriegsende?
Heimatmuseum
Reutlingen
22.05.2021 bis 03.10.2021
Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht zerfiel das nationalsozialistische Regime. Bereits 18 Tage zuvor hatten französische...