Museum Starnberger See
82319 Starnberg
Possenhofener Str. 5

Kasperl Larifari und seine Freunde - 25 Jahre Starnberger Marionettentheater

Laufzeit: 17. Dezember 2011 bis 26. Februar 2012

Seit 1986 besitzt die Stadt Starnberg ein eigenes Marionettentheater, das jährlich um den Jahreswechsel herum neuinszenierte Stücke des "Kasperlgrafen" Franz von Pocci oder neue Stücke von verschiedenen Autoren "im Geiste Poccis", oft mit direktem Bezug zu Starnberg, im Theatersaal am Bahnhofplatz 14 (VHS-Gebäude) spielt.

Das Starnberger Marionettentheater orientiert sich nach den Vorstellungen seines Figurenstifters, Dr. Arnulf Gnam, am ersten, heute noch existierenden "Münchner Marionettentheater", das "Papa Schmid" im Jahr 1858 mit Poccis "Prinz Rosenrot" eröffnete.

In dieser Ausstellung wird ein Blick auf

Zur Museumseite: Museum Starnberger See

Kategorien:
19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | Kinder | Theater |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Starnberg |
Vergangene Ausstellungen
2012 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Starnberger See mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022