Kosmos Buenos Aires - Kunst & Leben einer Metropole

Laufzeit: 24. Juni 2012 bis 26. August 2012

Zeitgenössische Kunst und das Lebensgefühl junger KünstlerInnen aus der argentinischen Hauptstadt sind die Themen dieser Ausstellung. Jenseits gängiger Bilder möchte sie alternative Blickwinkel auf die lateinamerikanische Metropole ermöglichen und einen künstlerischen Dialog mit dem Hamburger Publikum eröffnen. In einem so heterogenen, urbanen Raum wie Buenos Aires entwickeln junge Kulturschaffende immer wieder neue künstlerische Standpunkte, die ihre Stadt und deren Perspektiven kritisch, humorvoll oder auch ironisch hinterfragen. Die Medien der beteiligten KünstlerInnen und Künstlerkollektive sind so vielfältig wie die dahinterstehenden Intentionen: Fotografie und Gemälde, Literatur und Video bis hin zu Street Art und Installationen, die die Stadt selbst zur Ausstellungsfläche machen.

Kategorien:
Fotografie | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (1)
2017 (3)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (9)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (2)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (7)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (11)
2000 (14)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum am Rothenbaum, Kulturen und Künste der Welt (MARKK) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...
Abbildung: Mackie Messer aus 'Drei Dreigroschenoper' der 'Augsburger Puppenkiste' © Elmar Herr
Gesucht wird...
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
06.11.2019 bis 17.05.2020
Geschichten und Berichte über Verbrechen faszinieren Menschen schon immer. Das Thema Schuld und Sühne und die Frage nach den Ursachen des Bösen im Menschen sind grundlegende Motive - spätestens se...