"once upon a time in mass media" - Digitale Montagen von Margret Eicher

Laufzeit: 02. März 2013 bis 05. Mai 2013

Margret Eicher hat sich mit ihren opulenten Tapisserien einen Namen gemacht. In Schloss Neuenbürg zeigt sie neben ihren Bildteppichen nun auch andere Facetten ihrer Arbeit. Ein Werkkomplex aus digitalen Leinwandbildern nennt sich beispielsweise "Freche Kopie!". Darin treffen bekannte Motive alter Meister auf moderne Alltagshelden.

Zur Museumseite: Museum im Schloss Neuenbürg

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Neuenbürg |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (2)
2014 (1)
2013 (4)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (1)
2006 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum im Schloss Neuenbürg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...