Heimatmuseum Lichtenberg
10317 Berlin
Türrschmidtstraße 24

Der Zeichner als Ortschronist - zum 80. Geburtstag von Wolfgang A.E. Neumann

Laufzeit: 20. Juni 2013 bis 21. Juli 2013

Er hat Lichtenberg mit in die Hundert gehenden Stadtansichten doppelt beschenkt. Ohne Gegenleistung gab Wolfgang A.E. Neumann seine Zeichnungen an seinen Wohnort und an das Museum weiter und er schenkte uns damit das Erinnern an unsere Stadt und ihren Wandel.

Zur Museumseite: Heimatmuseum Lichtenberg

Kategorien:
Lokalgeschichte | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2016 (2)
2015 (1)
2013 (2)
2011 (1)
2007 (1)
2000 (2)
1999 (3)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Heimatmuseum Lichtenberg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Josef Merkl, Schwarzach bei Schwarzhofen 2019 © Josef Merkl
Die Schwarzach: Von der Quelle bis zur Mündung in die Naab – Fotografie Josef Merkl, Zangenstein
Stadtmuseum Schwandorf
Schwandorf
28.06.2019 bis 13.10.2019
Die in den Sommermonaten 2019 im Stadtmuseum Schwandorf gezeigte Fotoausstellung mit Fotografien von Josef Merkl, Zangenstein widmet sich zum ersten Mal dieser besonderen Flusslandschaft der ostbayeri...
Abbildung: Audrey Hepburn © Bob Willoughby, Sammlung Reichelt & Brockmann, Hamburg.
Audrey Hepburn und Liz Taylor. Fotografien von Bob Willoughby
Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld
Langenfeld
13.07.2019 bis 06.10.2019
Sein sicherer Blick für Reportagen über das Geschehen hinter den Kulissen und seine persönliche Nähe zu den Menschen, die er fotografierte, haben Bob Willoughby (1927-2009) zu einem der bedeutends...