Germanisches Nationalmuseum
90402 Nürnberg
Kartäusergasse 1

Im Wandel - Nürnberg vor 100 Jahren -- Fotografien von Ferdinand Schmidt 1860-1909

Laufzeit: 21. Oktober 1999 bis 02. April 2000

Als erste große historische Ausstellung zum Jubiläumsjahr 2000 zeigt das Stadtarchiv Nürnberg im Germanischen Nationalmuseum eine breite Auswahl an Fotografien von Ferdinand
Schmidt (1840-1909), dem bedeutendsten Nürnberger Fotografen des 19. Jahrhunderts, ergänzt um wichtige Aufnahmen seines Vaters
Georg Schmidt. Die überwiegend aus Originalabzügen zusammengestellte Schau ist eine ästhetisch und technisch exzellente Dokumentation der Veränderung Nürnbergs im Urbanisierungsprozess der Jahrzehnte um 1900. Sie visualisiert einerseits das Verschwinden der alten Stadt, andererseits deren Entwicklung zu einer modernen Industrie- und Großstadt.

Zur Museumseite: Germanisches Nationalmuseum

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2019 (4)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (5)
2015 (2)
2014 (6)
2013 (5)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (7)
2005 (6)
2004 (6)
2003 (8)
2002 (6)
2001 (5)
2000 (11)
1999 (9)
1998 (12)
1997 (4)
1982 (1)
1981 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Germanisches Nationalmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022