„Feuer und Flamme“ Objekte und Zeichnungen der Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 der Realschule Im Kleefeld

Laufzeit: 30. April 2014 bis 08. Mai 2014

Was wäre unser Leben ohne Begeisterung?!
Nach der thematischen Auseinandersetzung mit der „Objektkunst“ und der Erprobung von Pastellkreide-Zeichnungen standen die Schülerinnen und Schüler vor der Herausforderung, darzustellen, wofür sie „Feuer und Flamme“ sind. Die Ergebnisse präsentieren sie nun der Öffentlichkeit.

Ausstellende Schülerinnen und Schüler des Kunstkurses der Klasse 10 sind:
Antonio Bonanno, Hamsa Boulahian, Marlies Breit, Soufian El Bouzidi, Cedric Esser, Lukas Förster, Amelie Hellmuth, Annika Heppekausen, Felix Kessel, Caroline Klapp, Daniel Koolen, Jana Magiera, Jaqueline Przybilla, Christoph Vogt, Leon Vollmer, Jana Walter, Janine Westphal, Mandy Wieczorek, Onur Yürekli, Marcel Zundel.

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bergisch Gladbach |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (6)
2017 (3)
2016 (7)
2015 (11)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (5)
2011 (9)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (4)
2005 (8)
2004 (3)
2003 (6)
2002 (11)
2001 (9)
2000 (8)
1999 (2)
1998 (8)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Villa Zanders mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jens Fischer, Blick vom Tonberg auf die Marienkirche © Jens Fischer
Momentaufnahmen von Jens Fischer
Historische Wehranlage
Mühlhausen
18.04.2019 bis 31.10.2019
Die stimmungsvollen Momente der frühen Morgen- und späten Abendstunden setzt der Fotograf Jens Fischer am liebsten in Szene. Seine Fotos werden in der Ausstellung „Momentaufnahmen“ ab Gründonne...
Abbildung:  © Maximilian Prüfer
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
22.09.2019 bis 24.11.2019
2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sich...