Pinakothek der Moderne
80333 München
Barer Str. 40

AMELIE VON WULFFEN – WERKSCHAU 2000- 2000 - 2015

Laufzeit: 23. Oktober 2015 bis 21. Februar 2016

Amelie von Wulffen (*1966 in Breitenbrunn/Oberpfalz, lebt in Berlin) wurde mit großformatigen, collagierten Wandarbeiten bekannt, in denen sie Zeichnungen mit Malerei, Fotografie sowie Fundstücken aus Zeitungen und Zeitschriften kombiniert. Während sich die Künstlerin über längere Zeit mit architektonischen und alltagspolitischen, häufig familienbiografisch grundierten Themen auseinandersetzte, widmet sie sich in jüngeren Werkserien u.a. dem
Künstlerselbstporträt. Für diese neuen Arbeiten entwickelt sie spezifische Maltechniken und eine ungewöhnliche Rhetorik.
Nach Einzelausstellungen im Centre Pompidou, Paris (2005), im Kunstmuseum Basel und im Kunstverein Düsseldorf (2006), im Kunstraum Innsbruck (2009) sowie im Portikus Frankfurt (2013) befasst sich die Münchner Ausstellung erstmals mit von Wulffens erweiterter Vorstellung von Malerei, die auch Wandzeichnung und Mobiliar umfasst.

Zur Museumseite: Pinakothek der Moderne

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (5)
2018 (10)
2017 (11)
2016 (7)
2015 (17)
2014 (19)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (10)
2009 (6)
2008 (14)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (16)
2004 (17)
2003 (11)
2002 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Pinakothek der Moderne mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: 24 Fragen zu Weihnachten. Foto: Uta-Felicitas Werner © Foto: Uta-Felicitas Werner
24 Fragen zu Weihnachten
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.11.2020 bis 31.01.2021
Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür, und wir zählen schon die Tage. Bei den einen wächst die Vorfreude und bei den anderen der Stress. Aber warum ist Weihnachten eigentlich so ein besonderes...
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....