Kunstverein München
80539 München
Galeriestr. 4

Vertikal Klub – eine Ausstellung von Willem Oorebeek

Laufzeit: 17. September 2015 bis 10. Januar 2016

Oorebeek ist ein Künstler. Er unterbricht und stört den Kreislauf massenmedialer Bilder und lenkt ihn um. Dazu zählen Magazine, Zeitungen, Versandkataloge, Grußkarten, Fernsehprogramme, Modeposter, Flugblätter aus der Politik, Bekanntmachungen, Broschüren und verschiedenste Drucksachen.

Oorebeek ist auch ein Kannibale. Eigene Arbeiten und deren Reproduktionen werden von ihm wiederverwendet und in den Kreislauf zurückgeführt. Dabei arbeitet er mit lithografischen Techniken und Wiederholungsverfahren, etwa indem er schwarze Tinte im Offset-Druck auf schwarze Tinte druckt. Damit erreicht er tiefe Sättigungsgrade, eine dichte typografische Textur und Interferenzen im Informationsfluss.

Zur Museumseite: Kunstverein München

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (8)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (2)
2003 (1)
2002 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein München mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...