Spirit of Austria - Eine Ausstellung zur österreichischen Kunst
Gelatin - Franz Graf - Markus Schinwald

Laufzeit: 03. Oktober 2015 bis 20. Februar 2016

Die Schau Spirit of Austria fokussiert auf drei Positionen der zeitgenössischen Kunst in Österreich, indem sie ausgewählte Werke von Franz Graf (*1954), der Gruppe Gelatin (Wolfgang Gantner (*1968), Ali Janka (*1970), Florian Reither (*1970) und Tobias Urban (*1971)) und von Markus Schinwald (*1973) miteinander konfrontiert. Wie unterschiedlich diese Positionen auch sind, es verbindet sie die Tendenz zu einer narrativen, gesellschaftsrelevanten, manchmal auch provozierenden Vorgehensweise, die in einer spezifisch österreichischen Tradition wurzelt.

Diese Vorgehensweise bezieht ihre Impulse aus der Tradition der Wiener Moderne vor dem 1. Weltkrieg (Egon Schiele, Richard Gerstl) wie auch aus dem Vorfeld der Freud'schen Psychoanalyse und verwandten geistigen Strömungen. Ihre Fortsetzung findet sie im Wiener Aktionismus der 60er- und 70er-Jahre und im Werk des bedeutenden österreichischen Bildhauers und Installationskünstlers Franz West, das eine ganze Generation der österreichischen Künstler beeinflusste.

Es handelt sich also um eine Tendenz, die man eher als aufrührerisch, provokant und gedanklich anregend bezeichnen kann, die aber auch mit unterschwelligem Humor und kritischer Ironie aufwartet.

Diese drei in der Ausstellung präsentierten Positionen stehen für Entwicklungsmomente, die etwas über den heutigen Spirit of Austria aussagen können – und es auch tun.

Katalog: Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (1)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (2)
2011 (1)
2010 (3)
2009 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu KAI 10 Raum für Kunst / Arthena Foundation mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Christian Landenberger (1862-1927), Auf der Empore, 1912 © Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Albstadt
17.03.2019 bis 16.02.2020
Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberg...
Abbildung:  © Maximilian Prüfer
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
22.09.2019 bis 24.11.2019
2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sich...