Stadtmuseum Münster
48143 Münster
Salzstraße 28

BURKH – Die Karikaturen von Burkhard Fritsche für Knipperdolling und Stadtblatt (1976–1994)

Laufzeit: 22. April 2016 bis 24. Juli 2016

Burkhard Fritsche gehört heute zu den bekannten und erfolgreichen Karikaturisten Deutschlands. Seine stets mit BURKH signierten Zeichnungen finden sich regelmäßig in überregionalen Zeitungen und Zeitschriften und wurden in zahlreichen Ausstellungen gezeigt. Die Karriere des preisgekrönten Karikaturisten begann in Münster. Seit 1976 erschienen in der linken Alternativzeitung Knipperdolling regelmäßig Zeichnungen von ihm, von 1981 bis 1994 veröffentlichte er seine Karikaturen in der Nachfolgezeitschrift Stadtblatt. Die Karikaturen der Ausstellung stammen aus den münsterischen Jahren von Burkhard Fritsche und thematisieren lokale Themen und Politiker ebenso wie das damalige Zeitgeschehen. Nichts und niemand ist vor der spitzen Feder des Zeichners sicher.

Zur Museumseite: Stadtmuseum Münster

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Münster |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (10)
2017 (13)
2016 (12)
2015 (11)
2014 (12)
2013 (7)
2012 (4)
2011 (11)
2010 (5)
2009 (1)
2008 (2)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (5)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum Münster mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Max Kaus, Liegende Frau, 1921, Aquarell mit Kohle auf Bütten, 35,5 x 43,6 cm, Sammlung Selinka, Foto: Thomass Weiss, Ravensburg © VG Bild-Kunst, Bonn 2018
FACE IT! Im Selbstgespräch mit dem Anderen
Kunstmuseum
Ravensburg
29.06.2019 bis 29.09.2019
Die Gruppenausstellung rückt das Gesicht als Medium zwischen dem ›Ich‹ und dem ›Anderen‹ in den Mittelpunkt als Nahtstelle zwischen Präsenz und Repräsentation. Im Dialog zwischen Werken des...
Abbildung: Heinrich Schmidt-Pecht (1854 Konstanz - 1945 Konstanz); Blumenstrauß;1915; Öl auf Leinwand © Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Heinrich Schmidt-Pecht. 1854 - 1945
Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Konstanz
26.01.2019 bis 28.04.2019