Burg Vischering
59348 Lüdinghausen
Berenbrock 1

Vom Wort zum Bild – Illustratoren aus Münster

Laufzeit: 13. März 2016 bis 29. Mai 2016

Illustratoren sind überaus vielseitig begabte Künstler. Sie können nicht nur zeichnen und malen. Sie erzählen auch mit bezaubernden Bildern spannende Geschichten und lassen mit vielen bunten Farben aufregende Bild- und Märchenwelten entstehen. Die Ausstellung ermöglicht ein Wiedersehen mit den Figuren und Bildern aus beliebten Kinderbüchern und illustrierten Büchern für Erwachsene. Vom Froschkönig bis zu den Gangsterbossen von Chicago gibt es viel zu entdecken. Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet diese Ausstellung.

Die Buchhandlungen sind voll von Büchern, die reich illustriert sind, und das sind nicht nur Kinderbücher, sondern auch eine ganze Reihe Bücher für Erwachsene. Auch in Zeitungen und Magazinen begegnen uns immer häufiger aufwendig illustrierte Seiten zur Veranschaulichung verschiedener Themen. Und in den Kinos läuft mittlerweile immer mindestens ein Animationsfilm. Aber was für Menschen sind für diese Bilder verantwortlich? Was muss so ein Illustrator lernen und können? Was sind seine Aufgaben beim Büchermachen? Und leben Illustratoren nur in den großen Städten oder vielleicht sogar ganz in unserer Nähe? Antworten auf diese Fragen gibt die Familienausstellung "Vom Wort zum Bild - Illustratoren aus Münster", die am kommenden Sonntag (13. März 2016) in der Burg Vischering in Lüdinghausen eröffnet wird.

In der Ausstellung werden Exponate von zehn bekannten Künstlerinnen und Künstlern aus Münster präsentiert: Christoph Mett, Cornelia Haas, Daniel Napp, Günther Jakobs, Lenia Friedrich, Lilli L'Arronge, Matthias Ries, Robert Nippoldt, Selda Marlin Soganci und Stephan Pricken. Einige von ihnen illustrieren Bücher und Zeitschriften, einige gestalten Objekte aus Holz oder Schmuck, einige machen Animationsfilme und einige arbeiten auch ganz frei. Daher werden in der Ausstellung sowohl digitale Illustrationen, originale Druckvorlagen, Animationsfilme und freie Arbeiten präsentiert als auch Entwurfszeichnungen und Skizzen, die den Besuchern die künstlerische Arbeit vor Augen führen sollen.

Der für seine Bücher mit den Geschichten über den schlauen Bären Dr. Bumm bekannte Illustrator Daniel Napp hat gerade erst sein neues Buch "Das schlaue Buch vom Büchermachen" herausgebracht, in dem passend zur Ausstellung erklärt wird, was alles gemacht werden muss, bevor man ein fertiges Buch gedruckt vor sich liegen hat. Damit die Besucher einen direkten Bezug zwischen Entwurfsarbeit und fertigem Endergebnis herstellen können, liegen die Bücher zu den Exponaten in der Ausstellung aus. Außerdem sind für die kleinen Gäste Rallyes vorbereitet, durch die sie mehr über die Exponate in der Ausstellung und auch über das Büchermachen lernen.

Die feierliche Eröffnung beginnt am kommenden Sonntag (13. März 2016) um 11:30 Uhr im Ausstellungsraum der Burg Vischering. Nach der Begrüßung durch Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr wird der Künstler Robert Nippoldt mit einem Kurzfilm und ergänzenden Worten die Entstehung seines Buches "Hollywood in den 30er-Jahren" beschreiben. Die Künstlerin Lilli L'Arronge wird live zeichnen und auf Zuruf der kleinen und großen Besucher eine Geschichte erzählen.

Im Anschluss wird es einen kleinen Umtrunk geben und für die kleinen Museumsbesucher werden Mal- und Basteltische bereit stehen. An diesem Tag werden fast alle Illustratoren der Ausstellung anwesend sein und zum Signieren von Büchern, aber zwischendurch auch zur kreativen Unterstützung an den Mal- und Basteltischen zur Verfügung stehen. Um 15:00 Uhr wird eine öffentliche Führung zur Ausstellung angeboten, die auch für Kinder geeignet ist.

Zur Museumseite: Burg Vischering

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Lüdinghausen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (3)
2015 (2)
2013 (1)
2012 (4)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Burg Vischering mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schreiben, Rechnen, Ablegen © Weißgerbermuseum
Schreiben, Rechnen, Ablegen
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
01.10.2019 bis 29.12.2019
Das Büro war schon immer der Ort, an dem Informationen gesammelt, verarbeitet, archiviert und weitergegeben wurden. Dabei bediente man sich im Laufe der Zeit sehr unterschiedlicher Arbeitsverfahren u...
Abbildung: Ludwig Richter: Im Juni (II.), 1863, Öl auf Leinwand, 73 x 114 cm, Museum Georg Schäfer, Schweinfurt © Foto: Museum Georg Schäfer, Schweinfurt
Ludwig Richter. Schöne heile Welt
Museum Georg Schäfer
Schweinfurt
20.10.2019 bis 19.01.2020
Generationen wuchsen mit den Bildern Ludwig Richters auf, blätterten durch die beliebten Richter-Alben und sahen die deutschen Märchen und Sagen mit seinen Augen. Richter galt bereits zu Lebzeiten a...