Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Die Poesie der venezianischen Malerei - Paris Bordone, Palma il Vecchio, Lorenzo Lotto, Tizian

Laufzeit: 24. Februar 2017 bis 21. Mai 2017

Die Schau würdigt das umfangreiches Œuvre des Malers Paris Bordone (1500-1571) im Schatten seines Lehrers Tizian und stellt es im Kontext herausragender venezianischer Künstler wie Palma il Vecchio und Lorenzo Lotto vor. Venedig war im 16. Jahrhundert ein Schmelztiegel, in dem die Künstler sich neuen Sujets zuwandten, neue Stile und Techniken entwickelten. Zu den innovativen Bildfindungen zählten allegorische Darstellungen, mythologische Szenen, pastorale Landschaften, erotisch aufgeladene weibliche Idealbildnisse, lyrische Männerporträts und Rezeptionen antiker Architektur. Die Hamburger Kunsthalle ist das erste Museum im deutschsprachigen und internationalen Raum, das die Hauptwerke Bordones in einer umfangreichen Ausstellung zur venezianischen Malerei zusammenführt. Insgesamt werden rund 100 Werke aus renommierten nationalen und internationalen Museen gezeigt.

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | 17. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (11)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...