Deutsches Historisches Museum
10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Einheit nur in Freiheit - Konrad Adenauer und die deutsche Frage

Laufzeit: 22. April 2017 bis 07. Mai 2017

Anlässlich des 50. Todestags Konrad Adenauers präsentiert die Konrad-Adenauer-Stiftung im Foyer des Zeughauses eine Ausstellung zur Deutschlandpolitik des Gründungskanzlers der Bundesrepublik. Das Kernstück von Konrad Adenauers Deutschlandpolitik bildete das Bekenntnis zur staatlichen Einheit. Um das politische Ziel der deutschen Wiedervereinigung zu erreichen, strebte er die Eingliederung der Bundesrepublik in den freien Westen an. Die Ausstellung zeigt, wie die Regierung Adenauers mit einer Reihe von wegweisenden Vertragsschlüssen sowie der Integration der Bundesrepublik in die Europäischen Gemeinschaften und das transatlantische Bündnissystem das Fundament für die Sicherung von Frieden und Rechtsstaatlichkeit ebenso wie für die Wiedererlangung der staatlichen Einheit in Freiheit legte.

Kategorien:
Geschichte | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Historisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung:  © LVR-Industriemuseum
Mythos Neue Frau
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
20.03.2020 bis 25.10.2020
Der Bubikopf – die Kurzhaarfrisur galt als das Sinnbild schlechthin für die moderne Frau der 1920er Jahre. Die Ausstellung zeigt die Gründe für die Entstehung des Mythos „Neue Frau“ auf und s...