Ostpreußisches Landesmuseum
21335 Lüneburg
Ritterstraße 10

BDA Schaufenster Lüneburg

Laufzeit: 16. Juni 2017 bis 02. Juli 2017

In Lüneburg ansässige Mitglieder des Bundes Deutscher Architekten (BDA) stellen ihre Arbeiten aus und wollen so das Ziel des BDA veranschaulichen, eine Kultur des Planens und Bauens zu fördern. Wie lässt sich eine Stadt mit funktional und ästhetisch gestalteten Gebäuden und Plätzen bereichern, um die Lebensqualität aller zu steigern?

Zur Museumseite: Ostpreußisches Landesmuseum

Kategorien:
Architektur | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Lüneburg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (4)
2016 (4)
2014 (6)
2013 (8)
2012 (6)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (7)
2008 (5)
2007 (7)
2006 (8)
2005 (8)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (7)
2001 (8)
2000 (8)
1999 (7)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ostpreußisches Landesmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Richard Felton Outcault, The Yellow Kid, 1895 © Library of Congress, Washington D.C.
Die Geschichte des Comics
Stadtmuseum
Oldenburg
03.02.2018 bis 02.04.2018
Im Verlauf des 20. Jahrhunderts ist der Comic zu einer eigenen Kunstform geworden. „Comics sprechen nicht nur Kinder und Jugendliche an, sondern sind mittlerweile ein generationenübergreifend rezip...
Abbildung: Französisches Papiertheater ca. 1850, Acryl auf Leinwand / Karton, 2017 © Dirk Schmitt
Wunderbare Bühnenwelten. Papier- und Figurentheater aus der Sammlung Dirk Schmitt
Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld
Langenfeld
25.11.2017 bis 07.02.2018
Heute sind sie fast vergessen, im 19. Jahrhundert durften sie hingegen in keinem gutbürgerlichen Haushalt fehlen: Papiertheater entstanden um 1810 als zauberhafte Miniaturbühnen, an denen sich die g...