Luftmuseum
92224 Amberg
Eichenforstgässchen 12
© Photo by Irina Voiteleva

"INFLANDIA" Sasha Frolova, Moskau

Laufzeit: 30. April 2017 bis 30. Juli 2017  

Die Skulpturen der Russin Sasha Frolova sind sehr ausgefallen: Aus knallig-buntem Latex fertigt sie kleine und große Figuren, diein ihren Ausstellungen gerne für Aufsehen sorgen. Noch exzentrischer sind ihre Live-Auftritte. Die Alternative Miss World 2014 (London) tritt unter dem Künstlernamen AQUAAEROBIKA zu Electro-Musik in schrillen Latex-Outfits auf. Das kommt auch beim jüngeren Publikum an und trifft den Nerv der Zeit. Auf ARTE gab es 2016 einen Bericht über die „Superheldin in Latex-Outfit“, deren Performances sich irgendwo zwischen Fetisch, Kinderfantasie und Kunst bewegen. Für ihre Ausstellung im Luftmuseum entwirft Sasha Frolova eine eigene Fantasiewelt und lädt die Besucher nach INFLANDIA ein.

Zur Museumseite: Luftmuseum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Osteuropa |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Amberg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (3)
2016 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Luftmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © DZM
Museum machen - eine Ausstellung über das Ausstellen
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Ulm
10.07.2017 bis 19.11.2017
Die Kabinettausstellung wirft einmal einen Blick hinter die Kulissen des Museums. Sie zeigt den Weg eines Objekts von der Findung bis zur Präsentation und lüftet Geheimnisse rund um die Museumsarbei...
Abbildung: Nadelmantel Pinus © Charlotte Vögele
"Aus Daphnes Kleiderkammer" Charlotte Vögele, Freising
Luftmuseum
Amberg
30.04.2017 bis 06.08.2017
Charlotte Vögele befasst sich mit dem Gebrauchswert der Gegenstände, die wir in unserem alltäglichen Leben als selbstverständlich erleben. Genau hier greift sie ein und bringt Form und Material so...