Stadtgeschichtliches Museum
04109 Leipzig
Böttchergäßchen 3

In Bewegung - Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte

Laufzeit: 28. März 2018 bis 16. September 2018

Die Stadt Leipzig verfügt über sehr lange und vielfältige Sporttraditionen. Zahlreiche Gebäude, Plätze oder größere Areale im Stadtgebiet sind eng mit regionaler, nationaler und internationaler Sportgeschichte verbunden. An diesen Orten entwickelte sich die Identität Leipzigs als Stadt des Sports. In einer „Sporthistorischen Stadtroute“ werden 21 Orte mit herausragenden Themen der Bewegungskultur im Stadtraum markiert. Die Ausstellung thematisiert diese wichtigen Stätten mit ihren Bauten, Ereignissen, Sportarten und Personen aus mehr als 200 Jahren Leipziger Sportgeschichte. Darüber hinaus werden Vorläufer dieser Entwicklung visualisiert (Schützengesellschaft ab 1843, Ballhäuser, Reiten und Fechten).

Zur Museumseite: Stadtgeschichtliches Museum

Kategorien:
Geschichte | Lokalgeschichte | Sport |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (4)
2013 (3)
2012 (2)
2011 (6)
2010 (6)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (3)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtgeschichtliches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Solvin Zankl
Wildnis Eiche. Fotografien von Solvin Zankl
Museum Eckernförde
Eckernförde
19.08.2018 bis 14.10.2018
Artenvielfalt ist das Thema des diesjährigen Green Screen Naturfilmfestivals in Eckernförde. Der studierte Meeresbiologe und preisgekrönte Naturfotograf Solvin Zankl trägt zu diesem Thema mit eine...
Abbildung: Robert Weise (1870 Stuttgart - 1923 Starnberg); Bildnis der Baronin Mathilde van Zuylen-Ammannn von Tägerwilen; 1903; Öl auf Leinwand © Rosgartenmuseum Konstanz