Siebold-Palais / Siebold-Museum
97082 Würzburg
Frankfurter Straße 87

Kakemone – Japanese Siteplan, Elvira Lantenhammer

Laufzeit: 05. Januar 2017 bis 19. Januar 2018

Die Künstlerin Elvira Lantenhammer verbrachte den Juli 2017 im Rahmen eines Künstleraustauschs in Otsu. Sie hat dort an der Seian University of Art and Design gearbeitet und am Ende auch ein in Japan entstandenes Werk ausgestellt. Das Büros Würzburg International der Stadt Würzburg hat diesen Austausch unterstützt. Dieses in Japan entstandene Werk mit dem Titel „Kakemono - Japanese Siteplan“ findet nun als Abschluß des Austausches im Siebold-Museum eine Präsentation für das deutsche Publikum.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Würzburg |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (5)
2016 (6)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (7)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (4)
2007 (1)
2002 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Siebold-Palais / Siebold-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Eugen Batz, Komposition, 1985 © Kunstmuseum
Eugen Batz - Vom Bauhaus zum Informel
Kunstmuseum
Bayreuth
18.02.2018 bis 21.05.2018
Das Kunstmuseum Bayreuth bewahrt ein großes Konvolut an Werken von Schülern der Düsseldorfer Akademie, darunter die Caspar Walter Rauh Sammlung der Oberfrankenstiftung, die Georg Jakob Best Kunstst...
Abbildung: Dorothy Fratt, Labans Staves, 1991 © Museum Art Plus
colorful . farbenfroh - Im Fokus: Dorothy Fratt
MUSEUM ART.PLUS
Donaueschingen
18.02.2018 bis 20.01.2019
Im Zentrum der Ausstellung "colorful . farbenfroh" im Museum Art.Plus Donaueschingen stehen Gemälde der jüngst verstorbenen amerikanischen Künstlerin Dorothy Fratt (1923-2017). Die in Europa ka...