Industrie- und Filmmuseum Wolfen
06766 Wolfen
Chemiepark Bitterfeld-Wolfen, Areal A, Bunsenstraße 4

100 Bilder des Jahres 2016

Laufzeit: 18. November 2017 bis 21. Januar 2018

Die "100 Bilder des Jahres 2016", die von der bundesweiten "Gesellschaft für Fotografie" e.V. veranstaltet werden, haben am 26. März 2017 in Berlin ihre traditionelle Deutschlandtour begonnen. Gastgeber in Wolfen ist das Industrie- und Filmmuseum. Der Präsident der "Gesellschaft für Fotografie", Hans-Jürgen Horn, wird die Ausstellung dort am Sonnabend, dem 18. November 2017, um 14 Uhr, eröffnen. Bis zum 21. Januar 2018 sind die schönsten 100 Bilder des Jahres 2016, aufgenommen von Profis und Amateuren aus allen Bundesländern, im IFM zu sehen.

Idee des Wettbewerbes ist, dass alle Fotografierenden - Profis wie Amateure, Familien- wie Gelegenheitsfotografen, ob Bayern, Berliner, Mecklenburger oder Sachsen-Amhaltiner - ihre besten, interessantesten Fotos des Jahres einsenden. Der Wettbewerb ist traditionell themenfrei und stets öffentlich ausgeschrieben - Mitgliedschaft in der GfF ist keine Voraussetzung. Alle Genre der Fotografie wurden genutzt, ebenso die gesamte Palette technischer Möglichkeiten. Einige der meist digital (auch mit Smartphone-Kameras) fotografierten Aufnahmen, wurden von den Autoren zusätzlich mit Computer-programmen bearbeitet - was ausdrücklich gestattet ist, allein aber noch keine Annahme garantiert.
Der Jury lagen zu diesem Jahrgang rund 1.500 Einzelfotos von 291 Einsendern vor. Die Preisträger sind am Ende des Textes genannt. Alle Fotografien zeigen eine ungebrochene und fast grenzenlose Lust am Fotografieren. Ausstellungsbesucher können bis Januar 2018 einen Publikumspreisträger wählen.
Die Gesellschaft für Fotografie dankt dem IFM als langjährigen Ausstellungsgastgeber, dass es wiederum einen "IFM-Sonderpreis" gestiftet hat. Dieser Preis wird am 18. November in Wolfen an den Preisträger Christian Scholz aus Dresden für seine Farb-Montage "Nix geht mehr" persönlich überreicht.

Kategorien:
Fotografie | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Wolfen |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (3)
2014 (5)
2013 (6)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (5)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (2)
2005 (1)
2003 (1)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (10)
1999 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Industrie- und Filmmuseum Wolfen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jean-Michel Basquiat „6 Months“, 1987, Acryl und Ölkreide auf Leinwand, Sammlung Siegfried und Jutta Weishaupt © © VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Warum Kunst?
kunsthalle weishaupt
Ulm
05.05.2018 bis 07.10.2018
Warum Kunst? Worin liegt das Bedürfnis nach künstlerischer Gestaltung begründet und was bedeutet Kunst für unterschiedliche Kulturnationen bis heute? In einem gemeinsamen Ausstellungsprojekt beleu...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum
Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht
Historisches Museum
Frankfurt am Main
30.08.2018 bis 20.01.2019
Ab dem 19. Januar 1919 galt das allgemeine Wahlrecht in Deutschland auch für Frauen, sie konnten nun erstmals wählen und sich auch wählen lassen. Auf 900 m2 werden 450 Objekte präsentiert, die die...