MARTa Herford
32052 Herford
Goebenstr. 4

8. RecyclingDesignpreis – Ausgezeichnete Ideen

Laufzeit: 28. Januar 2018 bis 22. April 2018

Der RecyclingDesignpreis widmet sich zum achten Mal aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet des nachhaltigen Designs. Zu sehen sind fantasievolle und funktionale Produktentwürfe, die als originelle Neunutzungen längst ausgedienter Gegenstände und durch den erzählerischen Charme gebrauchter Oberflächen überzeugen. Auf der Suche nach dem verborgenen Sinn weggeworfener Dinge sind den Ideen dabei kaum Grenzen gesetzt. Die Ausstellung in der Lippold-Galerie präsentiert die von einer Fachjury prämierten innovativen Entwürfe, ausgewählt aus mehreren hundert Einreichungen aus der ganzen Welt. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung werden die PreisträgerInnen ausgezeichnet.
Das Projekt wird verantwortet vom Arbeitskreis Recycling e.V. Herford.

Zur Museumseite: MARTa Herford

Kategorien:
Design | Kunst | Kunstgewerbe | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Herford |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (9)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu MARTa Herford mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: männliche Holzskulptur, Mikronesien © STAATLICHE ETHNOGRAPHISCHE SAMMLUNGEN SACHSEN
Tattoo & Piercing - Die Welt unter der Haut
Völkerkundemuseum Herrnhut
Herrnhut
18.05.2018 bis 16.09.2018
Mit der Ausstellung „Tattoo & Piercing – Die Welt unter der Haut“ zeigt das Völkerkundemuseum Herrnhut Geschichte und Gegenwart von Körperkunst und Körpermodifikation. Die Präsentation wid...
Abbildung: Marsch des Jungvolks Lippstadt, um 1944 © Stadtarchiv Lippstadt
Jugend im Gleichschritt!?
Historisches Museum
Bielefeld
08.04.2018 bis 27.05.2018
Die Ausstellung des NS-Dokumentationszentrums Köln untersucht die Hitlerjugend als die mitgliederstärkste Organisation im NS-Staat. In fünf Abteilungen beschäftigt sie sich mit den Lebenswelten de...