Ludwig Forum für Internationale Kunst
52070 Aachen
Jülicher Straße 97-109

Digital Games - Kunst und Computerspiele

Laufzeit: 09. November 2017 bis 06. Mai 2018

OXO, Pong, Pac Man, Tetris, Pokémon, Mario, The Sims, Counter Strike – die Erfolgsgeschichte der Tele-, Konsolen- und Videospiele steht nicht allein für den Digital Turn und den damit verbundenen tief einschneidenden Wandel in Kultur und Gesellschaft, sondern gleichermaßen für den unbändigen Spieltrieb des Homo ludens.

Seit Mitte der 1990er-Jahre setzen sich auch Künstlerinnen und Künstler intensiv mit Computerspielen auseinander, in dem sie sie als künstlerisches Material aufgreifen oder sich mit ihren kulturellen Einflüssen beschäftigen. Bereits 2005 präsentierte das Ludwig Forum mit Artgames – Analogien zwischen Kunst und Spiel eine Ausstellung zu diesem Thema. Inzwischen hat sich die Computerspiel-Landschaft stark ver-ändert. Computerspiele warden heutzutage ähnlich aufwendig produziert wie Hollywood-Blockbuster und im so genannten E-Sport messen sich weltweit Millionen Gamer untereinander. Grund genug, um mit der Ausstellung Digital Games. Kunst und Computerspiele auf die computerkulturellen Entwicklungen der vergangen Jahre zu blicken und das Verhältnis von interaktiven Kunstspielen und künstlerischen Spielmodi neu zu befragen. So lässt sich zum Beispiel beobachten, dass sich Computerspiele zurzeit in einer Phase der Selbstreflexion befinden, in der sie sich für allerlei Experimente und künstlerische Einflüsse öffnen. Umgekehrt ist ein gesteigertes Interesse an Videospielen und Gamedesign in den bildenden Künsten zu verzeichnen.

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kunst | Technik | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Aachen |
Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (9)
2014 (8)
2013 (6)
2012 (9)
2011 (4)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (9)
2007 (8)
2006 (5)
2005 (9)
2004 (9)
2003 (8)
2002 (14)
2001 (18)
2000 (17)
1999 (20)
1998 (6)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ludwig Forum für Internationale Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Buch „Mickey Mouse“, Band 1, 1931 © Walt Disney Company, Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann, Hamburg
„Besuch aus Entenhausen“ – Walt Disney’s Comic-Figuren und ihre Zeichner
Ostholstein-Museum
Eutin
25.08.2018 bis 11.11.2018
Die Schöpfer dieser weltberühmten Comic-Figuren blieben lange Zeit unbekannt, die künstlerische Identität von so bedeutenden und das Comic-Genre prägenden Zeichnern und Autoren wie Floyd Gottfred...
Abbildung: Gefieder der Diamanttaube aus der Sammlung von Heiko Hörster © Heiko Hörster
Ab in die Federn!
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
17.03.2018 bis 17.03.2019