Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.

Laufzeit: 10. Mai 2018 bis 10. März 2019  

Möchtest du Teil der Lebenswelt von Dino, Panda & Co werden? Dann begib dich in der Ausstellung „Einfach tierisch“ auf eine außergewöhnliche Fotosafari.

Große Tierbilder mit spaßigen Szenen laden zu ungewöhnlichen Begegnungen ein: Füttere Dinosaurier, streichle Tiger und Leoparden, küsse einen Delphin oder rette eine Mammutfamilie. In jedes der fotorealistischen Bilder kannst du dich in verschiedenen Posen in Szene setzen. Mit dir werden die Fotos erst richtig vollständig und entfalten einen überraschenden 3D-Effekt. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Egal ob als Erinnerungsfoto für das Familienalbum oder als Post auf Facebook & Co. – deine Freunde werden Augen machen!

"Einfach tierisch!" nimmt dich mit auf eine spielerische Wissensreise durch die Welt der Tiere. Neben dem Fotospaß warten nicht nur bemerkenswerte Informationen auf dich, sondern auch spannende Objekte wie der Schädel eines T-Rex oder das Skelett eines Flugsauriers.

Also, schnapp‘ dir deine Kamera und das tierische Abenteuer kann beginnen!

Kategorien:
Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Mannheim |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (3)
2013 (6)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (3)
2003 (4)
2002 (6)
2001 (3)
2000 (5)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: männliche Holzskulptur, Mikronesien © STAATLICHE ETHNOGRAPHISCHE SAMMLUNGEN SACHSEN
Tattoo & Piercing - Die Welt unter der Haut
Völkerkundemuseum Herrnhut
Herrnhut
18.05.2018 bis 16.09.2018
Mit der Ausstellung „Tattoo & Piercing – Die Welt unter der Haut“ zeigt das Völkerkundemuseum Herrnhut Geschichte und Gegenwart von Körperkunst und Körpermodifikation. Die Präsentation wid...
Abbildung: Kirchweih in Sanktanna/Sântana (Banat, Rumänien), 2013 © Donauschwäbisches Zentralmuseum
Deutsche in Rumänien
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Ulm
20.02.2018 bis 27.05.2018
Der deutsche Barockdichter Martin Opitz wunderte sich, als er fern der Heimat auf eine gut organsierte deutschsprachige Gemeinschaft traf: die Siebenbürger Sachsen. Wer sich heute auf eine Reise durc...