Lingener Kunstpreis 2018

Laufzeit: 15. September 2018 bis 11. November 2018

Im Jahr 2018 werden 12 Direktorinnen / Direktoren bzw. Kuratorinnen / Kuratoren von Museen eingeladen, jeweils zwei Künstlerinnen oder Künstler vorzuschlagen. Bis 1992 war jährlich Eigenbewerbung die Voraussetzung, den Preis zu bekommen. Seit 1994 kamen jeweils max. 5 Vorschläge von je fünf Kritikern/innen (1994), Ausstellungsmachern/innen (1996), Galeristen/innen (1998), Museumsleitern/innen (2000) und Künstlern/innen (2002).

Aus diesen vorgeschlagenen Künstler/innen, die zur Bewerbung eingeladen werden, sucht eine Jury den/die Preisträger/in aus. Dieser Jury gehören zwei Vertreter/innen aus der Kunstszene, die Direktorin der Kunsthalle und drei Mitglieder des Freundeskreises des Lingener Kunstpreises an. Vertreter des Sponsors nehmen jeweils, nicht stimmberechtigt, als Gäste teil. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme der Gäste. Das Prozedere der Jury wird unverändert fortgeführt.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Lingen (Ems) |
Vergangene Ausstellungen
2018 (4)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (8)
2014 (11)
2013 (7)
2012 (8)
2011 (8)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (4)
2005 (2)
1999 (6)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Lingen Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum
Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht
Historisches Museum
Frankfurt am Main
30.08.2018 bis 20.01.2019
Ab dem 19. Januar 1919 galt das allgemeine Wahlrecht in Deutschland auch für Frauen, sie konnten nun erstmals wählen und sich auch wählen lassen. Auf 900 m2 werden 450 Objekte präsentiert, die die...
Abbildung: Robert Weise (1870 Stuttgart - 1923 Starnberg); Bildnis der Baronin Mathilde van Zuylen-Ammannn von Tägerwilen; 1903; Öl auf Leinwand © Rosgartenmuseum Konstanz