Museum Eckernförde
24340 Eckernförde
Rathausmarkt 8
Abbildung: Volker Tiemann, Idiot Wind, 2012, © Volker Tiemann / Foto Helmut Kunde

In anderen Schuhen. Korrespondenzen zu Bob Dylan
Johannes M. Bienemann – Nele Kathrin Köhler – Volker Tiemann

Laufzeit: 10. Februar 2019 bis 14. April 2019  

Sie haben eins gemeinsam: Ihr Interesse an der Musik und den Texten von Bob Dylan. Der Medienkünstler Johannes M. Bienemann, die Malerin Nele Kathrin Köhler und der Bildhauer Volker Tiemann sind seit Jahren von dem großen amerikanischen Musiker und Lyriker Bob Dylan beeindruckt. So hat die Auseinandersetzung mit Dylan Spuren in ihrem Werk hinterlassen. Nele Kathrin Köhler verarbeitet in ihren großformatigen und atmosphärischen Gemälden Eindrücke, die aus der Begegnung mit Text und Musik Dylans hervorgehen. Volker Tiemann findet in seinen Skulpturen eine bildnerische Ausdrucksform, die anspielungsreich und humorvoll mit Album- und Songtiteln umgeht. Johannes M. Bienemann erschafft in seinen apparativen Installationen durch die Kombination von Bild und Ton hypnotische mediale Korrespondenzen zu Songs und Themen des bedeutenden Musikers.

Alle drei Künstler antworten in ihrer Weise auf die vielfältige Inspiration, die sie von Bob Dylan empfangen haben und setzen ihre Arbeiten in Beziehung zueinander.

Zur Museumseite: Museum Eckernförde

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Musik |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Eckernförde |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (3)
2015 (1)
2014 (1)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (2)
2009 (2)
2006 (1)
2002 (1)
2001 (9)
2000 (5)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Eckernförde mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Claudia Desgranges - Installation Mönchengladbach © Claudia Desgranges
„Doppel – Blatt“ Claudia Desgranges / Klaus Schmitt
Brühler Kunstverein
Brühl
08.03.2019 bis 30.03.2019
Die Künstler Claudia Desgranges und Klaus Schmitt zeigen in der Alten Schlosserei jeweils eine Arbeit, die auf die des anderen Bezug nimmt. Klaus Schmitt verdeckt die gesamte Fensterfront durch ein L...
Abbildung:  © Heimatmuseum Leer
Bibelgeschichten in Mangan und Blau – eine Ausstellung des Norder Bibelfliesenteams
Heimatmuseum Leer
Leer
02.12.2018 bis 25.02.2019
Seit dem 17. Jahrhundert erfreuten sich Fayencefliesen aus den Niederlanden im gesamten Nord- und Ostseeraum großer Beliebtheit. Überall dort, wo Bürger und Bauern durch Gewerbe, Handel oder Landwi...