Dressed for Success. Matthäus Schwarz - Ein Modetagebuch des 16. Jahrhunderts

Laufzeit: 08. Mai 2019 bis 04. August 2019

Der erste Selfie-Blogger der Geschichte? Ein Augsburger Buchhalter in Diensten der Fugger! 500 Jahre vor Instagram, Twitter & Co ließ Matthäus Schwarz in seinem klaidungsbuechlin über 40 Jahre hinweg minutiös dokumentieren, welche Outfits er sich zu welchen Anlässen anfertigen ließ. Das Ergebnis: eine einzigartige Quelle für die Männer-Mode der Renaissance, die zum ersten Mal in einer großen Sonderausstellung präsentiert wird.

Eine Fülle internationaler Leihgaben lässt das Lebensumfeld des Matthäus Schwarz wiedererstehen: Gemälde, Druckgraphik, Medaillen und Goldschmiedearbeiten sowie vielfältige weitere Objekte illustrieren nicht nur seine Epoche, sondern zeigen Schwarz auch selbst als Auftraggeber außergewöhnlicher Kunstwerke. Ein opulenter Reitmantel sowie eine Auswahl von Accessoires und Stoffen zeugen von der Mode des 16. Jahrhunderts. Den Schlusspunkt setzt die Rezeption des Buches in kostümhistorischer Forschung und im Werk einer zeitgenössischen Fotografin. Die Ausstellung führt den Besucher anhand des klaidungsbuechlins durch eine bewegte Epoche des frühen Welthandels und der Reformation sowie von Augsburg bis nach Venedig.

Kategorien:
Geschichte | Kulturgeschichte | Kunst | Kunstgewerbe | 16. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Braunschweig |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (4)
2017 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2010 (1)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (2)
2001 (2)
2000 (7)
1999 (2)
1998 (2)
1997 (1)
1995 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Herzog Anton Ulrich-Museum - Kunstmuseum des Landes Niedersachsen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...