Neues Museum
90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

TANZBILDER - Tattoo

Laufzeit: 01. Oktober 2019 bis 19. Januar 2020

„Tattoo“ bedeutet im Englischen „Mu­sik­parade“. Miranda Pennell (geb. 1963) filmt ein Regiment von Soldaten, die mitten in der englischen Landschaft eine ebensolche abhalten. Doch Um­ge­bung und Handlung scheinen nicht zusam­menzupassen – wozu die Parade, wenn kein Mensch zusieht? Geht es um eine reine Übung?

Die Idee solcher Choreographien von absoluter Effektivität und Präzision sowie der Vereinigung von vielen menschlichen Körpern zu einem wird durch die Musik, die ergänzend zur Musik der Kapelle aus dem Off kommt, ad absurdum geführt. Sie entspricht keiner militärischen Musik und scheint vielmehr wie ein Kommen­tar der Künst­lerin, die Bewegungen der Soldaten aus einer anderen Perspektive zu sehen: als eine tänzerische Choreo­graphie.

Zur Museumseite: Neues Museum

Kategorien:
Film | Fotografie | Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (8)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung:  © Peter Hübbe
Timo Sarpaneva
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
16.02.2020 bis 06.12.2020
Elegant reduzierte Formen und nuancenreiche Farbspiele – das sind die Merkmale des finnischen Künstlers Timo Sarpaneva. Obwohl Sarpaneva (1926 - 2006) auch mit anderen Materialen arbeitete, war Gla...