Pinakothek der Moderne

80333 München
Barer Str. 40

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (10)
2017 (11)
2016 (7)
2015 (17)
2014 (19)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (10)
2009 (6)
2008 (14)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (16)
2004 (17)
2003 (11)
2002 (4)
Ausstellungen 2004
Franz Gertsch - Patti Smith
12.11.2003 bis 06.01.2004

Die Ausstellung führt erstmals seit ihrer Entstehung die fünf großformatigen Bilder des Schweizer Fotorealisten zusammen. Sie zeigen die Rocksängerin in verschiedenen Bühnensituatio-nen und behandeln das ambivalente Verhältnis von Privatheit und Öffentlichkeit....  
SchauspielRaum - Typologie des Theaterbaus
16.10.2003 bis 18.01.2004

Das Architekturmuseum der TU München präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Raumkunst und Lichtgestaltung der TU München (Prof. Hannelore Deubzer) herausragende Theaterbauten. Anhand von Modellen, Zeichnungen und Fotos werden die verschiedenen Bühnenformen von der antiken Arena üb...  
Otto Steidle - Land, Stadt, Haus
bis 15.02.2004

Anläßlich des 60. Geburtstags von Otto Steidle zeigt das Architekturmuseum der TU München in seinem 3. Raum in der Pinakothek der Moderne ausgewählte Arbeiten des Architekten. Otto Steidle ist nicht nur einer der erfolgreichsten, sondern auch einer der vielseitigsten Architekten in Deutschland, ...  
Siemens Fotosammlung
18.12.2003 bis 07.03.2004

Die Siemens Fotosammlung bildet den Grundstock der im Aufbau befindlichen fotografischen Sammlung an der Pinakothek der Moderne. Sie wurde in einer bis heute beispiellosen Public Private Partnership zwischen 1990 und 2000 im Auftrag des Siemens Arts Program in Kooperation mit den Bayerischen Staat...  
Karl Blossfeldt
bis 18.04.2004

Im Rahmen der Neupräsentation hat die Sammlung Moderne Kunst im ersten Stock dauerhaft zwei der Fotografie gewidmete Räume eingerichtet. In den darin dreimal jährlich wechselnden Ausstellungen beschränkt sich die Sammlung nicht nur auf neuere Positionen, sondern wird in einer Dialogsituation his...  
Albert Marquet - Frühe Zeichnungen
12.03.2004 bis 28.04.2004

In Ergänzung einiger Zeichnungen von Henri Matisse dokumentiert die Schau auch die enge Freundschaft, das gemeinsame Arbeiten und die gegenseitige künstlerische Beeinflussung der beiden Künstler. Diese erste monographische Schau der Zeichnungen Albert Marquets vereint rund 70 Blätter aus mehrer...  
Die Stadt des Monsieur Hulot: Jacques Tatis Blick auf die moderne Architektur
19.02.2004 bis 02.05.2004

Der Franzose Jacques Tati (1908 - 1982) gehört nicht nur zu den größten Komikern und Komödienregisseuren des 20. Jahrhunderts, sondern zählt auch zu den schärfsten Kritikern der modernen Architektur und Gesellschaft. Tatis Themen standen immer am Puls der Zeit und behandelten den Kampf des Men...  
Ernst Wilhelm Nay – Aquarelle und Gouachen 1937-1968
06.05.2004 bis 27.06.2004

Die Ausstellung versammelt in stringenten Werkgruppen zum Teil öffentlich noch nie gezeigte Aquarelle und Gouachen des Künstlers, die in einer Zeitspanne von dreißig Jahren entstanden sind. Die Auswahl der Werke konzentriert sich dabei auf drei Werkphasen, die Nays Œuvre entscheidend geprägt h...  
PETER DOIG – Metropolitain
08.05.2004 bis 04.07.2004

Die Sammlung Moderne Kunst zeigt neueste Gemälde von Peter Doig (*1959 in Edinburgh). Seit Sommer 2002 lebt Doig in Port of Spain auf der Insel Trinidad. Der Vergleich mit Paul Gauguins Aufenthalten in der Südsee oder dem introvertierten Eskapismus des großen Naiven der französischen Moderne, He...  
Mythen – Automobili Lamborghini
25.06.2004 bis 18.07.2004

Die Neue Sammlung zeigt in der Pinakothek der Moderne als Auftakt ihrer Reihe »Mythen« eine Ausstellung, die ausschließlich den Fahrzeugen von Automobili Lamborghini gewidmet ist. Sie zeichnet deren Entwicklung von den Anfängen bis zum neuesten Murciélago Roadster nach. Die Ausstellung ...  
Show me the Future | Wege in die Zukunft - Engineering und Design von Werner Sobek
27.05.2004 bis 29.08.2004

Das Haus R 128 in Stuttgart von Werner Sobek wurde in kürzester Zeit weit über Fachkreise hinaus zum Begriff für eine Bau- und Wohnform der Zukunft. Die Ausstellung beginnt mit einem Einblick in dieses recyclebare Haus ohne Energieverbrauch und Emission, ohne Griffe, Schalter oder gemauerte Wänd...  
Stephen Shore – Thomas Struth
08.05.2004 bis 12.09.2004

Die Fotografiesammlung Allianz Private Krankenversicherungs-AG umfasst heute insgesamt 142 Werke und wird der Pinakothek der Moderne, Sammlung Moderne Kunst als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Im Mittelpunkt steht die deutsche Gegenwartsfotografie mit Arbeiten von Bernd und Hilla Becher, And...  
Robert Gober - Mike Kelley - Christopher Wool
23.07.2004 bis 24.10.2004

Als eine Neudeutung von Pop und Minimal Art lässt sich jene Haltung in der amerikanischen Gegenwartskunst verstehen, die den gesellschaftspolitischen Anspruch der historisch gewordenen Richtungen (Warhol, Judd) offensiv fortführt und ihre Formensprache psychologisch besetzt. Zu den Exponenten dies...  
GENERATIONS: I. ROSENTHAL DESIGN AWARD
05.10.2004 bis 14.11.2004

Die Gestaltung der Ausstellung direkt unter der Lichtkuppel der Pinakothek der Moderne übernahm mit Stefan Diez ein junger Münchner Designer, der sich mit innovativen Entwürfen und hochrangigen Auszeichnungen bereits in der internationalen Szene bewegt. Das Motto des I. Rosenthal Design A...  
Richard Artschwager - Zeichnungen
bis 18.12.2004

Zum achtzigsten Geburtstag des amerikanischen Künstlers Richard Artschwager (1923-2003) zeigt die Staatliche Graphische Sammlung in der Pinakothek der Moderne eine bedeutende Werkgruppe von Zeichnungen, die zusammen mit gewichtigen Leihgaben des Kunstmuseums Winterthur einer Ausstellung den runden ...  
Bill Viola, Gary Hill, Roni Horn - Eine Auswahl aus der Sammlung Moderne Kunst - Fotografie und Video
23.07.2004 bis 09.01.2005

Beim Betreten des Raumes umfängt den Betrachter Dunkelheit, erst allmählich werden Einzelheiten wahrnehmbar. Auf drei Wände werden Gestalten projiziert. Es sind namenlose, alltägliche Menschen, die sich in Zeitlupe hin- und herbewegen, nahezu taumelnd, ohne erkennbares Ziel oder eindeutige Geste...  
Architektur als Bild und Bühne
Zeichnungen der Bramante- und Michelangelo-Nachfolge aus dem Atelierbestand des Alessandro Galli Bibiena
24.09.2004 bis 09.01.2005

Mit dem Grundstock des Sammlungskonvoluts aus dem Besitz der Architekten- und Szenographen-Dynastie Galli Bibiena wurde 1758 eines der bedeutendsten Zeichnungs- und Kupferstichkabinette durch Kurfürst Carl Theodor von der Pfalz begründet. Aus ihm ging die heutige weltberühmte Staatliche Graphisch...  
Von innen und außen bewegt. - Diener & Diener
30.09.2004 bis 09.01.2005

In der ersten großen Ausstellung über Diener und Diener, mit Bauten und Projekten von 1978 bis heute, werden die drei Räume des Architekturmuseums zu thematischen Orten: "Stadtansichten" (Raum 1), "Bibliothek der Ideen" (Raum 2) und "Aus der Nähe" (Raum 3). Diener und Diener zählen zu den an...  
OVER THE RAINBOW – YOSHITOMO NARA UND HIROSHI SUGITO
11.11.2004 bis 13.02.2005

»Over the Rainbow«, der wohl berühmteste Song aus dem Hollywood-Filmklassiker »The Wizard of Oz« (1939, mit Judy Garland in der Hauptrolle) steht Pate für ein ungewöhnliches Projekt der beiden japanischen Künstler Yoshitomo Nara (*1959) und Hiroshi Sugito (*1970). Freunde seit vielen Jahren,...  
Moï Wer - Ci-contre, Paris 1931
25.11.2004 bis 27.02.2005

Anlässlich des 100. Geburtstags des jüdisch-litauischen Fotografen Moï Wer (1904-1995) zeigt die Pinakothek der Moderne erstmals in der Geschichte der Fotografie »Ci-contre« (franz. für: gegenüber, nebenstehend). Hierbei handelt es sich um einen Buchentwurf mit 110 Originalfotografien aus dem...