Von der Heydt-Museum

42103 Wuppertal
Turmhof 8

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (10)
2015 (5)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (8)
2011 (9)
2010 (8)
2009 (8)
2008 (6)
2007 (9)
2006 (7)
2005 (6)
2004 (7)
2003 (14)
2002 (11)
2001 (16)
2000 (12)
1999 (12)
1998 (1)
Ausstellungen 2004
5 Künstler – 5 Räume
02.11.2003 bis 04.01.2004

Diese Ausstellung beschäftigt sich mit dem menschlichen Körper, wie er aus einer subjektiven Sicht erfahrbar sein kann. 5 Künstler haben in ihrer Auseinandersetzung mit der Welt auf unterschiedliche Weise und in unterschiedlichen Medien neue Sichtweisen in der Darstellung ihres Körpers und seine...  
A.D. TRANTENROTH - Zeichnungen
16.11.2003 bis 11.01.2004

A.D. Trantenroth zitiert in seinen Zeichnungen zumindest teilweise seine eigenen Entwürfe und Installationen. In oft spielerischen Konstruktionen tauchen über einen längeren Zeitraum hinweg immer wieder die gleichen Bildfragmente auf. Mit denselben Gegenständen werden neue Konstruktions-möglich...  
Giorgio Morandi Natura morta - 1914 - 1964
11.01.2004 bis 07.03.2004

Das Von der Heydt-Museum zeigt, 40 Jahre nach dem Tod Giorgio Morandis und 15 Jahre nach der Düsseldorfer Ausstellung, eine große Retrospektive seiner Werke von 1914 - 1964. Vom 11.01.04. bis zum 07.03.04 zeigt die Ausstellung eine das gesamte Werk von Giorgio Morandi (1890-1964) umfassende Auswah...  
CARL SPITZWEG - DAS IST DEINE WELT
06.06.2004 bis 25.07.2004

Diese Ausstellung zeigt mit 70 Gemälden, einer Reihe von Aquarellen und mehr als 170 Zeichnungen alle Facetten des künstlerischen Lebenswerks des Münchner Malers und Zeichners Carl Spitzweg (1808-1885). Ein besonderes Augenmerk wird dem zeichnerischen Werk des Künstlers gewidmet, das in seiner Q...  
Wassily Kandinsky - Der Klang der Farbe 1900-1921
01.08.2004 bis 19.09.2004

"Die ersten Farben, die einen starken Eindruck auf mich gemacht haben, waren Hell-Saftig-Grün, Weiß, Karminrot, Schwarz und Ockergelb. Diese Erinnerungen gehen bis ins dritte Lebensjahr zurück. Diese Farben habe ich an verschiedenen Gegenständen gesehen, die nicht mehr so klar wie die Farben sel...  
KLAUS RINKE - GEDACHT - GEMACHT
03.10.2004 bis 21.11.2004

Mit einer ca. 330 Arbeiten umfassenden Ausstellung zelebrieren das Von der Heydt-Museum und der Kunst und Museumsverein in beiden Häusern den 65. Geburtstag des in Haan und Los Angeles lebenden Künstlers. Die Suche nach dem Ursprung des Lebens, durchzieht das gesamte Werk von Klaus Rinke: "Wo komm...  
Ulrich Erben "Was ich sehe"
Bilder aus Italien - Deutschland
28.11.2004 bis 09.01.2005

Ulrich Erben, der 1940 geboren wurde, heute in Bagnoregio bei Rom und Düsseldorf lebt und mit seinen weißen Bildern bekannt wurde, nimmt innerhalb der gegenstandsfreien Malerei eine Sonderstellung ein. In mehreren, teils parallel entwickelten Werkgruppen entstehen seit Ende der sechziger Jahre Bil...