Altonaer Museum

22765 Hamburg
Museumstraße 23

Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (7)
2006 (4)
2005 (8)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (23)
2001 (23)
2000 (20)
1999 (15)
1998 (12)
1997 (3)
1996 (1)
1928 (1)
Ausstellungen 2005
Weihnachten in Europa
27.10.2004 bis 09.01.2005

Die Ausstellung präsentiert eine visuelle Reise durch das weihnachtliche Europa. Seit dem Mittelalter haben sich heidnische Vorstellungen und nationale Eigentümlichkeiten mit christlichem Glauben vermischt und so ein oft sehr individuelles Weihnachtsfest hervorgebracht. Das Altonaer Museum biete...  
Helgoland - "bloß Himmel und Meer..."
29.09.2004 bis 27.02.2005

Das aufgepeitschte Meer, die schäumende Brandung - eine Kraft, die nicht zu bändigen ist. Das war es, was zahlreiche Künstler an Helgoland faszinierte. In dem vom Altonaer Museum neu erworbenen Gemälde Ostküste von Helgoland (um 1863) von Christian Ernst Bernhard Morgenstern, offenbart der Kün...  
Wolfgang Werkmeister - Westküsten-Zyklus
01.12.2004 bis 20.03.2005

Er ist wieder da. Wolfgang Werkmeister (geb. 1941, Berlin), altbekannter Gast im Altonaer Museum, präsentiert über 90 Arbeiten aus seinem komplexen Werk. „Im Sturmflutjahr 1962 betrat ich zum ersten Mal in meinem Leben die Nordseeküste und verbrachte ein halbes Jahr auf der Nordspitze von Amru...  
Märchen eines Lebens - Mit Hans Christian Andersen durch das malerische Europa
16.03.2005 bis 12.06.2005

Am 2. April vor 200 Jahren wurde der dänische Dichter Hans Christian Andersen geboren. Das Altonaer Museum würdigt aus diesem Anlass - in einer Ausstellungskooperation mit dem Museumsberg Flensburg - das Andenken an den berühmten Märchendichter und freut sich, Ihnen eine außergewöhnliche Auss...  
Claudia Fährenkemper: Imago - Embryo - Reihe: FABRIK FOTOFORUM
06.04.2005 bis 19.06.2005

Mit den beiden Serien Imago und Embryo bietet die Fotografin Claudia Fährenkemper einen faszinierenden Einblick in eine sonst fast unsichtbare Welt von Pflanzen und Insekten. Die präsentierten Aufnahmen entstanden mit Hilfe eines Rasterelektronenmikroskops (REM) und zeigen die Objekte in einer bis...  
3. Triennale der Photographie Hamburg 2005 Volker Hinz: 24 hours 7 days - Fotografien 1974-2004. Retrospektiv
20.04.2005 bis 19.06.2005

Er ist einer der Besten: der Fotograf Volker Hinz. Seit fast drei Jahrzehnten arbeitet er für den stern. Seine Reportagen aus aller Welt, seine Bildgeschichten und vor allem seine schwarz-weiß Porträts internationaler Persönlichkeiten begründen seinen herausragenden Rang als Fotografen und hab...  
Schaulust: Sehmaschinen, optische Theater & andere Spektakel - Die Sammlung Werner Nekes im Altonaer Museum
26.10.2005 bis 30.04.2006

Das Bild ist das Leitmedium unserer Gegenwart. Bilder der Presse, des Fernsehens, des Kinos und des Internets begleiten unseren Alltag. Sie vermitteln Informationen, prägen unsere Wahrnehmung, wecken Emotionen und bestimmen unsere Erfahrung. Doch dieser längst zur Selbstverständlichkeit gewordene...