Museum Georg Schäfer

97420 Schweinfurt
Brückenstraße 20

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (2)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (4)
2006 (3)
2005 (3)
2004 (4)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (7)
2000 (2)
Ausstellungen 2005
NATUR als GARTEN. Barbizons Folgen.
Die Maler des Waldes von Fontainebleau und die Münchner Landschaftsmalerei
08.08.2004 bis 09.01.2005

Der französische Ort Barbizon, gelegen in der Nähe der Stadt und des Schlosses Fontainebleau, wurde um 1850 in Europa zum Schlagwort der antiakademischen Landschaftsmalerei. Die traditionelle Naturvorstellung von Arkadien und der mythologisch besetzten Landschaft wurde abgelegt. Es galt, die bisl...  
Endlich in Rom - Deutsche Künstler des 19. Jahrhunderts in Italien
24.04.2005 bis 03.07.2005

Der kulturelle Austausch zwischen Deutschland und Italien hat eine lange Tradition. Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts machten sich nach dem Vorbild der Bildungsreisen junger Adliger vermehrt Schriftsteller, Archäologen und bildende Künstler gen Süden auf. Dort galt es, sowohl die Überreste der...  
Die Maler der Brücke - Sammlung Hermann Gerlinger
23.10.2005 bis 15.01.2006

Der Würzburger Ingenieur und Unternehmer Hermann Gerlinger begeisterte sich bereits als Student für diese Kunst, die so progressiv, archaisch, zukunftsneugierig und farbenfroh daherkam und unter der Bezeichnung „Die Brücke“ in die Geschichte der Kunst als erster Aufbruch des 20. Jahrhunderts in...