Von der Heydt-Museum

42103 Wuppertal
Turmhof 8

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (7)
2017 (9)
2016 (10)
2015 (5)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (8)
2011 (9)
2010 (8)
2009 (8)
2008 (6)
2007 (9)
2006 (7)
2005 (6)
2004 (7)
2003 (14)
2002 (11)
2001 (16)
2000 (12)
1999 (12)
1998 (1)
Ausstellungen 2006
Ilja Repin und seine Malerfreunde - Russland vor der Revolution
09.10.2005 bis 29.01.2006

Die Ausstellung Ilja Repin und seine Malerfreunde - Russland vor der Revolution bildet den Höhepunkt einer Ausstellungsreihe des Von der Heydt-Museums, die einzelne Künstler, etwa Wassili Kandinsky, oder einzelne Aspekte der in Westeuropa meist unbekannten russischen Kunst vorstellt. Das kommende...  
WILLI BAUMEISTER – FIGUREN UND ZEICHEN
12.02.2006 bis 26.03.2006

Das Von der Heydt-Museum zeigt in Zusammenarbeit mit dem Bucerius Kunstforum eine Willi Baumeister Retrospektive. Baumeister (1889-1955), als vehementer Streiter für die moderne Abstraktion, bot einer ganzen Generation von Malern nach dem Zweiten Weltkrieg Anknüpfungspunkte. Die Ausstellung w...  
Vom Sorgenkind zum Wundergreis
Bazon Brock zieht Bilanz zum 70sten und sammelt Grabbeigaben für seine Generation. Leben als Baustelle - Scheitern als Vollendung
02.06.2006 bis 13.06.2006

Anlässlich seines 70. Geburtstags zieht Bazon Brock, emeritierter Professor für Ästhetik an der Bergischen Universität Wuppertal, Bilanz. Bazon Brock (eigentlich Jürgen Johannes Hermann Brock) ist am 2. Juni 1936 in Stolp, Pommern, geboren. Brock studierte Germanistik, Kunstgeschichte, Philosop...  
VERGANGENE WELTEN Graphik von Dürer, Callot, Rembrandt bis Richter
Die Sammlung Lohmann
09.04.2006 bis 24.06.2006

Rund 500 Graphiken hat das Von der Heydt-Museum aus der privaten Sammlung von Dr. W.H. Lohmann erhalten. Diese Sammlung wird jetzt erstmals öffentlich präsentiert. Angefangen bei der frühen Druckgraphik um 1500 bilden Stiche aus dem 16. Jahrhundert einen besonderen Schwerpunkt. Allein 250 Blätt...  
Literarische Landschaft: Graziella Drößler und Wolfgang Schmitz
07.05.2006 bis 23.07.2006

Der Kunst- und Museumsverein Wuppertal präsentiert in der Kunsthalle Barmen im Haus der Jugend die Wuppertaler Künstler Graziella Drößler und Wolfgang Schmitz mit einer Ausstellung unter der Überschrift Literarische Landschaft. Graziella Drößler , Förderpreisträgerin des Eduard von der Hey...  
Alfred Hoffmann (1898-1987) - "Jede Stunde, die mir gehörte, gehörte auch der Malerei."
02.07.2006 bis 03.09.2006

Der Maler Alfred Hoffmann hat mehr als sechs Jahrzehnte beständig und unbeirrbar, aber von der Öffentlichkeit nahezu unentdeckt gearbeitet und ist heute einer der bekanntesten Künstler Wuppertals: Als er im Februar 1987 starb, hinterließ er dem Von der Heydt-Museum sämtliche Gemälde sowie Arbe...  
Feininger - Frühe Werke und Freundschaften
17.09.2006 bis 19.11.2006

Lyonel Feininger ist einer der wichtigsten Künstler der klassischen Moderne. Geboren 1871 in New York, wollte der Sohn eines bekannten Geigers und einer berühmten Sängerin ursprünglich Musik studieren, doch nahm er 1887 ein Studium an der Hamburger Kunstgewerbeschule auf und begann mit karikatur...