Kunstmuseum Heidenheim - Hermann Voith Galerie

89518 Heidenheim
Marienstraße 4

Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (5)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (7)
2007 (1)
2000 (1)
1999 (1)
1997 (1)
1996 (5)
Ausstellungen 2008
Grieshaber & Co. Die Holzschnittsammlung Ruth und Martin Wittmann
16.12.2007 bis 10.02.2008

In mehr als drei Jahrzehnten hat das Heidenheimer Ehepaar Martin und Ruth Wittmann eine rund 500 Blätter und illustrierte Bücher umfassende Holzschnittsammlung aufgebaut. Ihr Interesse galt dabei nicht den vielfältigen Ausdrucksformen des Holzschnitts als künstlerisches Medium, sondern einzelnen...  
Colon: Bilder und Spuren des weißen Mannes in der afrikanischen Skulptur
24.02.2008 bis 20.04.2008

In ihrem Bestreben, die europäische Kunst radikal zu verändern, „entdeckten“ die Künstler der klassischen Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts die scheinbar „ursprüngliche“ afrikanische Skulptur. Genau in diesem Zeitraum entstand in Afrika jedoch eine neue, moderne Form der Skulptur, welch...  
Leibesübungen: Vom Tun und Lassen in der Kunst
04.05.2008 bis 29.06.2008

Die Ausstellung gibt einen Überblick über die partizipative Kunst der letzten 30 Jahre. D. h. es geht um künstlerische Konzepte und Objekte, welche die aktive Beteiligung des Betrachters verlangen. Dabei hat dieser selbstverständlich die Wahl, das vom Künstler Geforderte zu Tun oder zu Lassen. ...  
Albrecht Briz: JeMiNe
13.07.2008 bis 07.09.2008

Möbel, Teppiche, gebräuchliche Baumaterialien und alltägliche Gebrauchsgegenstände sind das „Rohmaterial“, aus dem der Steinheimer Künstler seine Installationen entwickelt. Vom vorhandenen Ausstellungsraum ausgehend, arrangiert Albrecht Briz diese Gegenstände zu abstrakten Raumkompositionen,...  
Großstadtbilder: Zeitgenössische Malerei aus der Sammlung Biedermann
21.09.2008 bis 23.11.2008

Mit den „Neuen Wilden“ erlebte die gegenständliche Malerei in den späten 1970er Jahren eine Wiederbelebung, die bis heute – man denke an die „Neue Leipziger Schule“ - ungebrochen anhält. Die Renaissance der Gegenständlichkeit war dabei auch mit der Wiederbelebung eines Themas verbunden, das...  
Daniel Hausig: licht.bad
07.12.2008 bis 08.02.2009

Den an sich unsichtbaren elektrischen Strom sichtbar zu machen, ist das Anliegen des Schweizer Künstlers Daniel Hausig. Hierzu bedient er sich der Elektrolumineszenz, das ist ein technisches Verfahren mit dem Farbpigmente durch elektrische Energie zum Leuchte n gebracht werden. Die Faszination der ...  
Albrecht Dürer - 75 druckgraphische Meisterwerke
16.11.2008 bis 01.03.2009

Die Druckgraphiken von Albrecht Dürer zählen zu den Höhepunkten der Kunstgeschichte. Kaum 100 Jahre nach der Erfindung des Holzschnitts und Kupferstichs gelingen dem Nürnberger Künstler Graphiken von einer Perfektion und Ausdruckskraft, die bis heute unübertroffene Maßstäbe setzen. Doch sein...