Museum für Kommunikation Berlin

10117 Berlin
Leipziger Straße 16

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Ausstellungen 2010
Sechs Richtige. Louis Braille und die Blindenschrift
18.09.2009 bis 10.01.2010

Im internationalen Louis Braille-Jahr beleuchtet die vom Deutschen Blindenmuseum Berlin konzipierte Schau den Siegeszug der sechs Punkte, die Bausteine der so genannten Braille-Schrift. Vom Beginn der Blindenbildung über Brailles Erfindung sowie die technischen Entwicklungen des 20. Jahrhunderts bi...  
Berliner Begegnungen. Fotografien von Wilhelm W. Reinke
06.11.2009 bis 10.01.2010

Von Heinz Berggruen über Marcel Reich-Ranicki bis Sarah Wiener – in den eindringlichen Schwarz-Weiß-Porträts des renommierten Fotografen Wilhelm W. Reinke begegnen wir prominenten Menschen, die Berlin in unterschiedlichster Weise verbunden sind. Dabei offenbaren sich diese nicht allein durch ihr...  
Die Euro-Ausstellung
20.11.2009 bis 17.01.2010

Im Mittelpunkt dieser von der Europäischen Zentralbank konzipierten Wanderausstellung steht die europäische Gemeinschaftswährung. Die Ausstellung gibt den Besuchern die Möglichkeit unser Zahlungsmittel besser kennen zu lernen....  
Die Sprache des Geldes
25.09.2009 bis 14.02.2010

Was ist Geld eigentlich? Wie beeinflusst es unser Denken und Handeln? Macht Geld wirklich nicht glücklich? Diese Ausstellung beleuchtet die unterschiedlichen Aspekte des Zahlungsmittels - von den Vorformen des Geldes bis zum elektronischen Geldtransfer, vom Kerbholz bis zum Schuldschein. Spielerisc...  
Vom Punkt zum Bild. Die Vervielfältigung der Bilder
29.01.2010 bis 11.04.2010

Ob in der Werbung, als Karikatur oder Fotografie – Bilder begegnen uns immer und überall und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Während Bildkopien heute dank Computer, Scanner und Laserdrucker für Jedermann jederzeit auf Knopfdruck verfügbar sind, bedeutete die Vervielfältigung vo...  
Kochen, essen, reden – satt?
26.03.2010 bis 29.08.2010

Ob privat oder offiziell – Kochen, Essen und Reden begleiten die unterschiedlichsten Anlässe einer Mahlzeit. Dabei ist das Kochen und Essen immer ein gemeinschaftlicher, ja Gemeinschaft stiftender Akt. Hunger und Überfluss, Ursprünglichkeit und Industrialisierung, Symbolik und Wissenschaft begle...  
Codes & Clowns. Claude Shannon – Jongleur der Wissenschaft
07.05.2010 bis 05.09.2010

Claude Shannon war eines der größten Genies des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Begründer des Informationszeitalters, der die Fundamente für die gesamte digitale Technologie legte. In Shannons Objekten verbanden sich scharfer Verstand und spielerische Fantasie mit handwerklichen Fähigkeiten. Die ...  
Ortszeit Local Time. Fotografien 1990 - 2004
08.10.2010 bis 21.11.2010

Als Stefan Koppelkamm 1990 durch Ostdeutschland reiste, hatte er den Wunsch, einen Zustand fotografisch festzuhalten, von dem er annahm, dass es ihn bald nicht mehr geben würde. Nicht das Neue, die Spuren des einbrechenden KapitalismusŽ interessierten ihn. Ihm ging es um den Blick zurück, die Dok...  
Papier hat viele Seiten
13.12.2010 bis 17.04.2011

Wir beschreiben, bemalen, zerreißen und zerknüllen es. Wir packen Geschenke darin ein und putzen uns die Nase damit. Vom Teebeutel über den Fahrschein bis zur Gute-Nacht-Geschichte: Papier ist aus unserem Leben nicht wegzudenken. Wie aber wird Papier hergestellt? Und was macht es für uns auch in...  
"Schon gehört…?" - Gerüchte
01.10.2010 bis 03.07.2011

Ob im Treppenhaus, auf dem Pausenhof, beim Friseur oder an der Börse - wo Menschen miteinander kommunizieren, taucht es früher oder später auf: das Gerücht. Das Gerücht ist Hörensagen und Nacherzählen, ein Wechselspiel von Weglassen und Hinzuerfinden. Gerüchte genießen einen zweifelhaften R...