Deutsches Historisches Museum

10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Ausstellungen 2011
1990 - Der Weg zur Einheit
06.07.2010 bis 02.01.2011

Anlässlich des 20. Jahrestages der Wiedervereinigung am 3. Oktober 2010 blickt das Deutsche Historische Museum zurück auf die politischen Ereignisse von 1990, die den Weg zur Einheit markierten. Das Jahr 1990 begann in Berlin mit der Besetzung des Ministeriums für Staatssicherheit. Der SED-Staat...  
Hitler und die Deutschen - Volksgemeinschaft und Verbrechen
15.10.2010 bis 27.02.2011

Selbst 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges bleiben Hitler und der Nationalsozialismus brisante Themen. Es bleiben Fragen: Wie war es möglich, dass das SS-Regime mit Hitler an der Spitze - verantwortlich für Krieg, Verbrechen und Völkermord - bis zum Schluss auf eine breite gesellschaft...  
Reinhold Begas - Monumente für das Kaiserreich
Eine Ausstellung zum 100. Todestag des Künstlers
26.11.2010 bis 06.03.2011

Wie kaum ein zweiter Bildhauer hat Reinhold Begas (1831-1911) die Kunst des Wilhelminischen Kaiserreiches und insbesondere die künstlerische Ausgestaltung Berlins als Hauptstadt des neuen Reiches geprägt. Kaiser Wilhelm II. schätzte seinen Stil und erteilte ihm zahlreiche repräsentative Aufträg...  
Polizei im NS-Staat
01.04.2011 bis 28.08.2011

Die Polizei war ein zentrales Herrschaftsinstrument des NS-Regimes. Von seinen Anfängen bis zu seinem Untergang konnte es sich auf die Polizei stützen. Nicht nur die Gestapo, sondern alle Sparten der deutschen Polizei waren am Terror gegen die politischen und weltanschaulichen Gegner des NS-Staats...  
Thomas Hoepker + Daniel Biskup | Über Leben
11.05.2011 bis 03.10.2011

2011 erinnert das Deutsche Historische Museum an die Teilung Europas, deren sichtbares Zeichen die 1961 errichtete Berliner Mauer war. Die Verkörperung des "Eisernen Vorhanges" und Mahnmal des Kalten Krieges spaltete nicht nur Berlin, sondern trennte auch Ost- von West-Deutschland und symbolisierte...  
Das XX. Jahrhundert - Menschen-Orte-Zeiten / Zwei Jahrzehnte Fotosammlung am Deutschen Historischen Museum
25.02.2011 bis 01.01.2012

Seit zwanzig Jahren sammelt das Deutsche Historische Museum Fotografien zur Zeitgeschichte und zum Alltagsleben. Teilnachlässe von Fotografen und Bildagenturen konnten gekauft oder auch als Schenkungen übernommen werden. Neben diesen Erwerbungen und Übernahmen hat das DHM künstlerisch ambitionie...  
Für immer jung - 50 Jahre Deutscher Jugendfotopreis
12.11.2011 bis 05.02.2012

Das 50jährige Jubiläum des Deutschen Jugendfotopreises gibt den Anlass für eine Ausstellung mit einer Auswahl von über 500 Fotografien auf 1000 m², die durch Bilder aus den "Leistungsvergleichen der Kinder- und Jugendfotogruppen der DDR" ergänzt werden. Die ausgewählten Fotografien junger Men...  
Unter Bäumen. Die Deutschen und der Wald
02.12.2011 bis 04.03.2012

Rund 30 Prozent der gesamten Fläche Deutschlands sind von Wald bedeckt. Er zeigt sich dem Betrachter heute als eine Mischung aus Wirtschafts- und Erholungsraum, er dient als Holzlieferant und Jagdrevier, Trimm-Dich-Pfad und Übungsgelände für Reiter und Mountainbiker, zum Pilze sammeln oder einfa...