Kunstmuseum Heidenheim - Hermann Voith Galerie

89518 Heidenheim
Marienstraße 4

Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (5)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (7)
2007 (1)
2000 (1)
1999 (1)
1997 (1)
1996 (5)
Ausstellungen 2011
A.R.Penck Holzschnitte, Radierungen, Lithographien
19.02.2011 bis 01.05.2011

Heute zählt A. R. Penck (eigentlich Ralf Winkler) zu den bekanntesten Künstlern in Deutschland. Während seiner Anfänge in der DDR galt er dagegen als gefährlicher Dissident, dessen Bilder mit der Doktrin des "Sozialistischen Realismus" unvereinbar waren. Denn Penck erfand einfache Figuren und S...  
Peter Vogel - Interaktive Objekte
14.05.2011 bis 10.07.2011

Peter Vogel ist ein Pionier der interaktiven Objektkunst, der seit vier Jahrzehnten aus Draht und elektronischen Bauteilen skulpturale Objekte entwirft und baut. Diese reagieren mit Licht- oder Tonsequenzen auf die Bewegungen des Betrachters und verleiten diesen so zur Interaktion mit ihnen. Damit v...  
Friedemann Blum - Reliquiae Vitae
23.07.2011 bis 11.09.2011

Die Suche und Sicherung von Relikten menschlichen Lebens ist die große Leidenschaft des Königsbronner Künstlers Friedemann Blum. Insofern hätte er für seine Ausstellung keinen besseren Titel als "Reliquiae Vitae" - auf Deutsch "Überreste des Lebens" - wählen können. In mehreren Installation...  
Tiermasken aus Afrika
24.09.2011 bis 27.11.2011

Skulpturen und Masken aus Afrika dienten zu Beginn des 20. Jahrhunderts vielen Künstlern - besonders den Fauves oder der Brücke - als wichtige Inspirationsquelle bei ihrem Projekt der Erneuerung der europäischen Kunst. Seitdem schätzt man in der westlichen Welt die exotische Formensprache afrika...