Buchheim Museum

82347 Bernried
Am Hirschgarten 1

Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (4)
2017 (7)
2016 (13)
2015 (11)
2014 (6)
2013 (3)
2012 (7)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (6)
2008 (4)
2007 (2)
Ausstellungen 2012
Pop Art mit Orangenduft - Orangenpapiere aus der Sammlung Buchheim
27.11.2011 bis 26.02.2012

Lothar-Günther Buchheim, der in den 1950er, 1960er und auch noch in den 1970er Jahren jedes Orangenpapier, das ihm über den Weg lief, sorgfältig glatt strich und in Alben bewahrte, waren die Bilder, die auf die federleichten Einwickelpapiere von Zitrusfrüchten gedruckt wurden, Pop Art im besten ...  
Krieg und Erbarmen - Otto Dix · Georges Rouault
16.10.2011 bis 11.03.2012

In der Ausstellung "Krieg und Erbarmen" werden zwei Radierfolgen gegenübergestellt, die um das Thema Krieg kreisen: Otto Dix’ fünfzig Blatt umfassende Folge "Der Krieg" (1923/24) und Georges Rouaults 58-teilige Mappe "Miserere" (1927/1948). Obwohl das Entstehen beider Zyklen durch den Ersten Welt...  
Maleen wie Schlafwandeln auf dem First - Südliche Landschaften von Lothar-Günther Buchheim
25.03.2012 bis 24.06.2012

Den Auftakt der diesjährigen Ausstellungssaison bilden Werke des Malers Lothar-Günther Buchheim (1918 - 2007). Jedoch werden nicht Buchheims bekannte Bilder gezeigt, wie etwa dessen berühmte Folge "Die Tropen von Feldafing" oder Blätter, die in der Bretagne oder am Starnberger See entstanden sin...  
Karl Schmidt-Rottluff - Die Holzstöcke
08.07.2012 bis 07.10.2012

"Karl Schmidt-Rottluff hat nicht nur ein bedeutendes malerisches Werk hinterlassen", so Magdalena M. Moeller, "sondern er ist auch einer der herausragenden Druckgraphiker des Expressionismus. Insbesondere sein Holzschnittschaffen liefert einen ganz entscheidenden Beitrag zur Graphik der Moderne am B...  
Unbekannte Schätze aus der Buchheim'schen Expressionistensammlung
08.07.2012 bis 07.10.2012

Die Gemälde von Erich Heckel (1883-1970), Kirchner und Max Pechstein (1881-1955) befinden sich alle auf den Rückseiten von Bildern, die in den Sammlungen hängen. Dass sich auf mancher Verso-Seite herausragende Gemälde verbergen, das beweist nicht nur unser "Schlafender Pechstein", den Buchheim, ...  
Meera Mukherjee: eine Welt in Bronze
16.09.2012 bis 21.10.2012

Die Bildhauerin Meera Mukherjee (1923 - 1998) gehört zu den bekanntesten indischen Kunstschaffenden der Moderne. Doch wurde ihr Werk in Deutschland bislang noch nie in einer Ausstellung gezeigt, obwohl es in München war, wo Meera, als Stipendiatin der Kunstakademie, ihre Liebe zum Bronzeguss und z...  
Wilde Kämpfer, Dämonen und Geishas in japanischen Landschaften
Farbholzschnitte Ukiyo-e der Sammlung Buchheim
21.10.2012 bis 07.04.2013

Die japanischen Farbholzschnitte Ukiyo-e der Sammlung Buchheim, die zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert werden, vermitteln einen sehr vielfältigen Eindruck von der außereuropäischen grafischen Kunst, die den wohl prägendsten Einfluss auf die europäische Moderne von Impressionismus b...