Landes-Stiftung Arp Museum Bahnhof Rolandseck

53424 Remagen
Hans-Arp-Allee 1

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (7)
2017 (8)
2016 (12)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (3)
Ausstellungen 2015
Aron Demetz
23.08.2014 bis 15.01.2015

Anknüpfend an die Ausstellung »Leibhaftig« der Kunstkammer Rau präsentiert der Bildhauer Aron Demetz seine geheimnisvollen und ausdrucksstarken Skulpturen im Bahnhof Rolandseck (23. August 2014 – Januar 2015). Lebensgroß, filigran, aber auch grob gearbeitet wirken sie gleichzeitig verstörend...  
Kunstkammer Rau: Leibhaftig. Der menschliche Körper zwischen Lust und Schmerz
25.05.2014 bis 25.01.2015

2014 jährt sich der Ausbruch des ersten Weltkriegs zum einhundertsten Mal. Im Themenjahr der »Menschlichen Dimensionen« macht die Ausstellung dessen Leiden mit Blick auf den menschlichen Körper selbst erfahrbar. Rund 60 hochkarätige Skulpturen und Gemälde der »Sammlung Rau für UNICEF« ergä...  
Der Max ist da! 100 Jahre Künstlerfreundschaft Max Ernst und Hans Arp
27.09.2014 bis 22.02.2015

Im Jahr 1914 lernen sich Hans Arp und Max Ernst in Köln kennen. Dies ist der Beginn einer lebenslangen Künstlerfreundschaft, die sich nun zum 100. Mal jährt. Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck und das Max Ernst Museum Brühl des LVR nehmen dies zum Anlass, gemeinsam an die Begegnung der beiden Kü...  
o.T. (ohne Titel) – Stipendiatinnen und Stipendiaten 2014 des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz
08.02.2015 bis 12.04.2015

Mit der Gruppenausstellung »o.T. (ohne Titel) – Stipendiatinnen und Stipendiaten 2014 des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz« stellen wir Ihnen 15 junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler vor, die durch Anwesenheits-, Projekt- oder Reisestipendien gefördert wurd...  
Ernesto Neto. Haux Haux
26.10.2014 bis 25.05.2015

Der brasilianische Künstler Ernesto Neto (*1964) lädt dazu ein, den eigenen Körper intensiv zur Kunstwahrnehmung einzusetzen und dafür den direkten Kontakt mit den Werken zu suchen. Seine raumgreifenden Installationen und Skulpturen sollen berührt und betreten werden. Unseren Geruchssinn lockt ...  
Kunstkammer Rau: Revolution der Bilder. Von Poussin bis Monet
22.03.2015 bis 06.09.2015

Vom 17. bis in das 20. Jahrhundert setzte die französische Malerei die Maßstäbe für ganz Europa. Die Ausstellung widmet sich den revolutionären Entwicklungen in dieser Zeit. Sie zeigt rund 50 exzellente Gemälde und Skulpturen von Poussin, Chardin, Renoir, Van Gogh, Monet, Cézanne und vielen w...  
Rendez-vous des amis: Sophie Taeuber – Hans Arp
13.03.2015 bis 10.01.2016

In diesem Jahr laden wir innerhalb der Sammlungspräsentation zu einem besonders reizvollen und innigen ‚Rendez-vous des amis‘. 1915 lernen sich unsere Hauspatrone Hans Arp und Sophie Taeuber in Zürich kennen. Von nun an stehen sie zeitlebens in engem künstlerischen Austausch und werden schlie...  
Collagen. Die Sammlung Meerwein. Erster Ausschnitt
28.08.2015 bis 10.01.2016

Sammeln und Finden, Dekonstruktion und Rekombination von unterschiedlichen Alltagsmaterialien sind Merkmale der Collage, der künstlerischen Technik der »geklebten« Bildkomposition. Anfang des 20. Jahrhunderts begannen George Braque und Pablo Picasso, Wirklichkeitsfragmente über das Prinzip des Z...  
Ein heller Hauch, ein funkelnder Wind. Bernard Schultze zum 100. Geburtstag
19.06.2015 bis 01.05.2016

Bernard Schultze (geboren in Schneidemühl / Pommern, lebte und arbeitete bis zu seinem Tod im Jahr 2005 in Köln) wäre am 31. Mai 2015 hundert Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums beleuchtet die Ausstellung in unserem Themenjahr »Freiräume« das Informel als prägende Kunstrichtung ...  
Menschenskinder - Kinderleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit
20.09.2015 bis 14.08.2016

Kinder brauchen Frei- und Spielräume, die sie stark machen für die Zukunft. Ihr Wohl lag dem Kunstsammler und Philanthropen Gustav Rau, der in der Demokratischen Republik Kongo als Kinderarzt arbeitete, besonders am Herzen. Seine Sammlung, die er UNICEF Deutschland vermachte, spiegelt dies durch i...